Front National

Madonnas Twitter-Schlagabtausch mit Rechtsextremen in Frankreich

Per Twitter haben sich die US-Popdiva Madonna und der Vizechef der französischen Front National ein Wortgefecht geliefert. Madonna klagte die Partei öffentlich wegen ihrer faschistischen Tendenzen an. Der Vizechef strafte Madonna dafür verbal ab.

News
Auf Twitter liefert sich Madonna ein Wortgefecht mit der Front National.
Auf Twitter liefert sich Madonna ein Wortgefecht mit der Front National.
© Universal Music

Schon 2012 ließ Madonna bei einem Konzert in Frankreich ein Hakenkreuz auf das Gesicht von Front-National-Präsidentin Marin Le Penn projizieren und machte damit ihren Standpunkt mehr als klar.

Madonna postete dementsprechend am vergangenen Montag auf Instagram: "Russland, Ukraine, Venezuela ... ... und jetzt Frankreich? Bekämpft Faschismus, bekämpft Diskriminierungen, bekämpft Lynchmobmentalität". Die Gegenreaktion ließ nicht lange auf sich warten. Auf der Plattform Twitter konterte Florian Philippot, seines Zeichens Vizechef der rechten Front National, mit sarkastischen Tweets.

Man vernahm deutlich den beißenden Spott Philippots. In der Twitter-Nachricht hieß es, dass Madonna längst von Lady Gaga abgelöst worden sei und jetzt zum alten Eisen gehöre. Auch in der Politik gehöre sie zu den Ausgedienten.

Dann setzte Philippot sogar noch eins drauf: Er verglich Madonna mit Yannick Noah, mit dem sie ein "umständliches Ende der Karriere" (carrier compliquee) gemeinsam hätte. Yannick Noah ist ein Ex-Tennisstar und hat jüngst zum Mikrofon gegriffen. In einem seiner neueren Songs namens "Ma colere" ("Meine Wut") greift Noah ebenfalls die Front National an.

Ob der Stachel des Spotts sitzt oder nicht, mag dahingestellt sein. Es bleibt abzuwarten, was - oder ob - Madonna auf diesen Tweet antworten wird. An ihren Grundsätzen wird sie jedenfalls festhalten, womit klar ist, dass die Story noch nicht zu Ende ist.

Lesen Sie mehr

McAfee-Hitliste

Die gefährlichsten Promis im Netz

CFDA Awards

Rihanna definiert "ein Hauch von Nichts" neu

4.6.2014 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Suche einrichten in Outlook 2010

Exchange in der Cloud

Hosted-Exchange statt eigenem Mail-Server

Wem Microsoft Exchange zu teuer ist, der kann auf Exchange aus der Cloud setzen. Wir verraten, wie das funktioniert.

TV-Duell: Merkel und Steinbrück sorgten auf Twitter für über 170.000 Tweets.

TV-Duell auf Twitter

Merkel gegen Steinbrück sorgt für über 170.000 Tweets

Das TV-Duell von Merkel (CDU) und Steinbrück (SPD) mit Moderator Stefan Raab wurde gestern mit Spannung auf Twitter verfolgt. Es gab über 170.000…

Das Album Farbenspiel hält die Spitze der Download-Charts.

Download-Queen

Helene Fischer erkämpft Alltime-Download-Rekord mit Album…

Das Album "Farbenspiel" von Helene Fischer hält den Alltime-Download-Rekord für das am häufigsten legal heruntergeladene Album eines deutschen…

Justin Bieber schnappte sich seinen Kollegen Cody Simpson für eine gemeinsame Jam-Nacht.

Teeniestars im Duett

Justin Bieber und Cody Simpson jammen zusammen

Justin Bieber und Cody Simpson twitterten von einer Jam-Nacht im Studio. Die Fans dürfen auf den neuen Gitarren-Track gespannt sein.

Nach der WM 2014: So reagiert das Netz auf Twitter, Facebook & Co.

WM 2014 Finale GERARG

Deutschland ist Weltmeister - So feiert das Netz

Deutschland ist Fußball-Weltmeister! Auch im Netz wird dieser Titel gefeiert. Allein auf Twitter gab es 32 Millionen Posts zu #GERARG - darunter…