Digitale Fotografie - Test & Praxis

Loewepro "Classified AW" - Schlanke Profi-Taschen

"Classified 250 AW" nennt Lowepro seine neue Serie von vier Schultertaschen für professionelle Nutzer. Weiche Kanten und Leder-Applikationen sind die

image.jpg

© Archiv

"Classified 250 AW" nennt Lowepro seine neue Serie von vier Schultertaschen für professionelle Nutzer. Weiche Kanten und Leder-Applikationen sind die äußerlichen Kennzeichen der speziell für Fotojournalisten neu konzipierten Modelle im Aktentaschen-Stil.

Lowepro verspricht hohe Staukapazität und schnellen Zugriff durch die abgewinkelte Öffnung. Eine herausnehmbare Inneneinteilung ermöglicht die Anpassung an die Ausrüstung und ein einfaches Beladen der Tasche. Zum Verstauen können die Taschen flach zusammengefaltet werden. Ein eingebautes "All-Weather-Cover" soll die Fotoausrüstung vor Staub und Wetter schützen.

Die Classified AW-Modelle werden in Größen von 25 x 22 x 30 cm (140AW) bis 46,5 x 28x 35,5 cm mit Platz für ein 15" Notebook (250 AW) in den Farben Schwarz oder Sepia angeboten. Die Preisempfehlungen liegen für Classified 140AW bei 150 Euro, 160AW  bei 170 Euro, 200AW  um 220 Euro und 250AW ca. 250 Euro.

http://lowepro-deutschland.de/

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 49,99 Euro.
Überrascht Playstation spielen
Spielekonsole

Wer eine PS4 kaufen will, schaut womöglich auf den Prime Day 2018. Wir prüfen die Angebote für PS4 sowie PS VR und verraten, ob sie sich lohnen.
Fritz OS 7 hat einen Release Candidate
Laborversion

AVM hat den „Release Candidate“ für Fritz OS 7 zum Test freigegeben. Die Berliner sind somit im Plan, das Fritzbox-Update in Kürze veröffentlichen zu…
fast.com Update
Internetgeschwindigkeit

Netflix bietet auf fast.com schon länger einen einfachen Speedtest an. Dieser hat ein Update erhalten und lässt die Konkurrenz teilweise alt aussehen.
Update
KB4345421 für April Update

Microsoft hat eine Woche nach dem Patchday mit KB4345421 ein neues Windows Update für Windows 10 (1803) veröffentlicht. Dieses kümmert sich um…