Digitale Fotografie - Test & Praxis

Litepanels - Geld zurück

Litepanels gewährt allen Micro- und MicroPro-Käufern, die zwischen dem 22. Oktober und 31. Dezember 2009 die Leuchte erworben haben, eine Rückvergütung. Für

image.jpg

© Archiv

Litepanels gewährt allen Micro- und MicroPro-Käufern, die zwischen dem 22. Oktober und 31. Dezember 2009 die Leuchte erworben haben, eine Rückvergütung. Für eine Micro-Leuchte erstattet der Hersteller rund 50 Dollar und für MicroPro-Leuchten 75 Dollar. (Der Umrechnungskurs ist vom Händler abhängig.) Zudem legt Litepanels in diesem Zeitraum eine kostenlose Tasche im Wert von rund 35 Dollar hinzu. Voraussetzung: Das Produkt wurde bei einem autorisierten Litepanels Händler gekauft und der Kaufnachweis wird bis spätestens 31. Januar 2010 versendet (Poststempel-Datum).

www.litepanels.com

Mehr zum Thema

Bestes Business-Notebook 2019: Drei Modelle im Test
Europa wächst, alle anderen schrumpfen

PC-Hersteller wie Dell, HP oder Lenovo haben in Q2/2019 laut Marktforschern mehr PC-Hardware verkauft. Das liege v.a. am Windows-10-Umstieg im…
Thor 3 Ragnarok
Marvel-Filme nach "Endgame"

Um den vierten Teil der Thor-Reihe zu inszenieren, soll Taika Waititi ein anderes Projekt auf Eis legen. Alle Infos zum nächsten Solofilm des…
Fritzrepeater 600 und 1200 AVM
Durchsatzraten, Funkeinheiten und mehr

Repeater verstärken das WLAN-Signal eines Routers. Wir informieren über die Specs, Preise, Durchsatzraten und Co. der Fritzrepeater von AVM.
Yifei Liu
Neuverfilmung des Zeichentrickklassikers

Die Neuverfilmung von "Mulan" dürfte mit mancher Überraschung aufwarten, wie der erste Trailer und Szenenfotos beweisen.
Top Gun 2 Tom Cruise
Kultfilm wird fortgesetzt

Tom Cruise fliegt wieder! In "Top Gun 2" wird die Geschichte des Jetpiloten Maverick weitererzählt. Jetzt gibt's den ersten Teaser-Trailer.