Digitale Fotografie - Test & Praxis

Litepanels - Geld zurück

Litepanels gewährt allen Micro- und MicroPro-Käufern, die zwischen dem 22. Oktober und 31. Dezember 2009 die Leuchte erworben haben, eine Rückvergütung. Für

© Archiv

Litepanels gewährt allen Micro- und MicroPro-Käufern, die zwischen dem 22. Oktober und 31. Dezember 2009 die Leuchte erworben haben, eine Rückvergütung. Für eine Micro-Leuchte erstattet der Hersteller rund 50 Dollar und für MicroPro-Leuchten 75 Dollar. (Der Umrechnungskurs ist vom Händler abhängig.) Zudem legt Litepanels in diesem Zeitraum eine kostenlose Tasche im Wert von rund 35 Dollar hinzu. Voraussetzung: Das Produkt wurde bei einem autorisierten Litepanels Händler gekauft und der Kaufnachweis wird bis spätestens 31. Januar 2010 versendet (Poststempel-Datum).

www.litepanels.com

Mehr zum Thema

Ab 27. Februar

Aldi hat ab 27.02. den Medion Akoya E15302 im Angebot. Für 499 Euro gibt es einen Aldi-Laptop mit Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD und mehr. Lohnt…
Adobe als Übeltäter

Ein aktuelles Windows-10-Problem macht die Runde. Einige Nutzer können das System nicht herunterfahren. Ein Update von Adobe soll schuld sein.
Microsoft-Geräte

Wir fassen aktuelle Probleme mit den Microsoft-Geräten Surface Laptop 3 und Surface Pro 7 zusammen. Das Laptop-Display kann reißen und das Tablet…
Amazon-Schnäppchen

Das Lenovo IdeaPad S340 ist bei Amazon für 499 Euro im Angebot. Wie gut ist der Preis für das Notebook mit 14-Zoll-Display, Ryzen 5 3500U und mehr?
Online-Zwang

Wer Windows 10 installiert, sieht mit bestehender Online-Verbindung nicht mehr die Option, ein Offline-Konto einzurichten. Alle Infos.