Digitale Fotografie - Test & Praxis

Liquid Image - Tauchermaske mit Kamera

Liquid Image bietet Tauchermasken mit integrierter Digitalkamera an. Sie wurden jüngst auf der CES mit einem Innovationspreis ausgezeichnet. Spitzenmodell ist

© Archiv

Liquid Image bietet Tauchermasken mit integrierter Digitalkamera an. Sie wurden jüngst auf der CES mit einem Innovationspreis ausgezeichnet. Spitzenmodell ist die 5-Megapixel-Maske Modell 302 mit 2560 x 1920 Pixel Auflösung, 0,5 m kürzester Aufnahmeentfernung, 16 MB integriertem Speicher und microSD-Kartenerweiterung. Zum Anvisieren des Motivs ist ein kleines Fadenkreuz in das Glas der Maske graviert. Im Video-Modus nimmt sie VGA-Videos mit maximal 25 B/s auf. Die Tauchtiefe beträgt 5 m. Nähere technische Angaben macht der Hersteller nicht. Ein Zubehörschuh oben auf der Maske erlaubt das Anbringen einer Leuchte. Wie von der CES verlautete, ist auch eine Maske für HD-Video 720 x 480 mit bis zu 30 B/s geplant. Der Vertrieb für Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark, Benelux und Türkei liegt bei www.jokerag.com www.liquidimageco.com

Mehr zum Thema

Aktuelle Sicherheitsmeldungen

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows, die bereits ausgenutzt wird. Dazu irritierte der Defender mit einem seltsamen…
Updates für 1909/1903

Neue Windows 10 Updates stehen an und lösen aktuelle Probleme. Diese Zusatz-Updates wird Microsoft künftig wegen Corona pausieren – um weniger Ärger…
Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.