Günstiger Sat-Receiver bei Lidl

Lidl: Digitaler Satelliten-Receiver von Silvercrest im Slimline-Design für 40 Euro

Der Lebensmittel-Discounter Lidl bietet ab Montag einen kompakten Satelliten-Receiver der Marke Sivercrest für 40 Euro an. Das Gerät eignet sich für den Empfang von unverschlüsselten digitalen TV- und Radio-Programmen. Pay-TV-Sender wie zum Beispiel Sky können jedoch nicht genossen werden, da ein entsprechender Einschub für eine Entschlüsselungs-SIM-Karte fehlt.

News
Silvercrest Slimline-Sat-Receiver
Silvercrest Slimline-Sat-Receiver
© Archiv

Der Lebensmittel-Discounter Lidl bietet ab Montag einen kompakten Satelliten-Receiver der Marke Sivercrest für 40 Euro an. Das Gerät eignet sich für den Empfang von unverschlüsselten digitalen TV- und Radio-Programmen. Pay-TV-Sender wie zum Beispiel Sky können jedoch nicht genossen werden, da ein entsprechender Einschub für eine Entschlüsselungs-SIM-Karte fehlt.

Der Slimline-Design-Receiver misst lediglich eine Breite von 28 cm bei 4,5 cm Höhe und 17 cm Tiefe, damit eignet er sich besonders für räumlich beschränkte Aufstellorte, etwa einem Campingwagen. Für Programme stehen 4.500 Speicherplätze zur Verfügung, der Videotext in einer "Super-Fast-Version" hantiert bis zu 800 Seiten. Ebenfalls mit an Bord ist ein Elektronischer Programm-Guide (EPG) inklusive einem 8-fach Multifunktions-Timer. Beim Ausrichten der Satelliten-Schüssel erleichtert ein akustisches Signalmeter die Justierung.

Der MPEG-2 und DVB-S-kompatible Sat-Receiver lässt sich via HDMI mit einen Flachbildschirm verbinden. Alternativ kann der Anwender auch auf zwei Euro-Scart-Buchsen zurückgreifen. Intern verfügt das Gerät über Features wie 16-fach-Zoom, 9-fach-Multibild, Kindersicherung, NTSC-/PAL-Video-Wandler, OnScreen-Display-Menü in insgesamt 19 Sprachen (inklusive Deutsch und Englisch) sowie die drei Spiele Tetris, Snake und Othello, falls trotz Tausender von Programmen mal Langeweile aufkommen sollte. Im Lieferumfang mit enthalten ist zudem eine Fernbedienung.

Silvercrest Slimline-Sat-Receiver
Silvercrest Slimline-Sat-Receiver
© Archiv

3.5.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.