32-Zoll-LCD-Fernseher mit DVB-T bei Lidl

Lidl: 32-Zoll-LCD-Fernseher mit Full-HD für 400 Euro von Silvercrest

Ab Montag, dem 7. Juni 2010, offeriert Lidl einen preisgünstigen LCD-Flachbildfernseher mit 32 Zoll Bilddiagonale, DVB-T-Empfänger und vier HDMI-Eingänge. Als Preis veranschlagt der Lebensmittel-Discounter 399 Euro.

News
Silvercrest 80-cm-/32
Silvercrest 80-cm-/32"-LCD-TV mit integriertem DVB-T-Tuner
© Archiv

Ab Montag, dem 7. Juni 2010, offeriert Lidl einen preisgünstigen LCD-Flachbildfernseher mit 32 Zoll Bilddiagonale, DVB-T-Empfänger und vier HDMI-Eingänge. Als Preis veranschlagt der Lebensmittel-Discounter 399 Euro.

Für vier grünen Scheine bekommt der Lidl-Kunde ein recht kompaktes Fernsehgerät mit 80 cm Gehäuse-Breite, 59 cm Höhe und 24 cm Tiefe (Maße mit Standfuß). Die 80-cm-Mattscheibe liefert eine HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten, der dynamische Kontrast liegt bei 4.000:1, die Helligkeit bei 450 cd/m2, die Reaktionszeit beträgt 6,5 ms und die einsehbaren Blickwinkel beginnen ab 176 Grad horizontal und vertikal - so die technischen Angaben von Silvercrest. Den Sound erzeugen bei diesem Flachbildfernseher zwei Stereo-Lautsprecher mit 2 x 8 Watt Musikleistung.

Ebenfalls präsent sind zahlreiche Anschlussmöglichkeiten beim Sivercrest-Gerät, so wartet der Fernseher mit vier HDMI-Eingängen samt obligatorischer HDCP-Entschlüsselung auf sowie mit zwei USB-Ports zur direkten Wiedergabe von MP3-Musik und JPG-Fotos, einen VGA-Anschluss für einen PC oder ein Notebook, zwei mal Scart und je einen Component-, Composite- und Videocinch-Eingang. Hinzu kommen noch diverse Audiobuchsen und ein Common-Interface für den Fall, dass Pay-TV eines Tages über DVB-T gesendet wird. Für den TV-Sender-Empfang sorgt der bereits erwähnte Anlaog-/DVB-T-Hybrid-Tuner mit automatischer Senderprogrammierung. Mit im Lieferumfang enthalten sind der Standfuß, Ein Netzteil mit Netzschalter sowie eine Fernbedienung. Die Garantiezeit für den Silvercrest-Flachbildfernseher beträgt 36 Monate.

Eine Aussage hinsichtlich Verarbeitung, Bild- und Tonqualität des Lidl-TV-Gerätes lässt sich ohne einen ausführlichen Test nicht treffen. Lassen Sie sich vor einem eventuellen Kauf ausdrücklich ein Rückgaberecht zusichern, wenn die Geräte ihre Erwartungen nicht erfüllen sollten.

Silvercrest 80-cm-/32
Silvercrest 80-cm-/32"-LCD-TV mit integriertem DVB-T-Tuner
© Archiv

4.6.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.