Office-Programme

Libre Office 3.6 Update freigegeben

Die Entwickler von Libre Office haben nun Version 3.6 des Freeware-Office-Pakets zum Download freigegeben.

© Document Foundation

Libre Office 3.6 Update freigegeben

Spektakuläre Neuerungen bringt die neue Version von Libre Office nicht, dafür aber eine Reihe von Detailverbesserungen, darunter Farbverläufe innerhalb der Zeilen der Tabellenkalkulation Calc. Die Textverarbeitung Writer kann beim Import von Word-Dokumenten jetzt auch SmartArts unterstützen und beim PDF-Export lassen sich Dokumente mit Wasserzeichen versehen. Ein neuer Filter importiert CorelDraw-Zeichnungen. Auch wurde die Oberfläche leicht überarbeitet. Eine bebilderte Liste der Neuerungen ist auf der LibreOffice-Webseite zu sehen.

Gratis-Office für Schüler, Studenten und Lehrende

Quelle: Microsoft
Microsoft Office ist kostenlos für Schüler, Studenten und Lehrende. Die Redmonder zeigen, wie Sie es bekommen können.

Mehr zum Thema

Office kostenlos

Office 365 ist nun kostenlos für Schüler, Lehrer und Studenten. Für sie stellt Microsoft Word, Excel, Powerpoint und Co. gratis bereit.
Jetzt testen

Microsoft hat auf der Ignite bekanntgegeben, dass die Office 2016 Public Preview ab sofort allen Nutzern als Download zur Verfügung steht.
Office-Alternative

Microsoft Office Alternative: Kompatibel zu Word & Excel sowie mit E-Mail-Client will SoftMaker Office 2016 Firmen überzeugen. Der Release war am 18.…
Nach Windows 10 Update

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.