Leica - R-System ausverkauft

Nach über 40 Jahren meldet Leica das Ende des R-Spiegelreflexsystems. Als Grund nennt Leica die durch die digitale Entwicklung in den vergangenen Jahren

News
image.jpg
© Archiv

Nach über 40 Jahren meldet Leica das Ende des R-Spiegelreflexsystems. Als Grund nennt Leica die durch die digitale Entwicklung in den vergangenen Jahren deutlich verringerten Verkaufszahlen für Leica R-Kameras und -Objektive, wodurch dem System die wirtschaftliche Grundlage entzogen worden sei. Der Internetauftritt des Leica R-Systems auf der Leica-Homepage bliebt weiterhin bestehen.

http://de.leica-camera.com/home/

24.3.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Canon EOS 5DS und 5DS R

50-Megapixel-DSLR

Canon stellt Vollformat-Kameras EOS 5DS und EOS 5DS R vor

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…

Fujifilm X-T10 mit Aufklappblitz

Spiegellose Systemkamera

Fujifilm X-T10 angekündigt

Der Nachfolger der X-T1 wird kleiner und günstiger. Die spiegellose Systemkamera mit 16,3 Megapixeln soll ab Sommer erhältlich sein.

Canon EOS-1D X Mark II

Profi-DSLR

Canon EOS-1D X Mark II vorgestellt: Neuer AF und 4K-Video

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.

Sony Alpha 6300

Systemkamera

Sony Alpha 6300: Neue Spiegellose mit Rekord-AF

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.

Titelbild der ColorFoto 4/2017 mit Jahres-CD

Die Welt der Fotografie

ColorFoto 4/2017 jetzt am Kiosk - richtig kaufen, besser…

Moderne Systemkameras sind unser Top-Thema in ColorFoto 4/2017. Lesen Sie die Tests von neun Modellen von Fujifilm, Panasonic, Leica und Sigma.