Digitale Fotografie - Test & Praxis

Leica - Nicht auf der PMA 2010

Wie die US-Foto-Newsseite PDN GearGuide berichtet, wird Leica nicht mit einem Stand auf der kommenden PMA 2010 von 21. - 23. Februar im kalifornischen Anaheim

© Archiv

Wie die US-Foto-Newsseite PDN GearGuide berichtet, wird Leica nicht mit einem Stand auf der kommenden PMA 2010 von 21. - 23. Februar im kalifornischen Anaheim vertreten sein. "Leica hat sich entschieden, sich mehr auf Consumer Events zu fokussieren und nicht auf der PMA 2010 ausstellen", bestätigte Christian Erhardt, Marketing-Vize-Präsident der Leica Foto-Division in einer E-Mail gegenüber PDN. Man wolle jedoch auf "allen anderen Messen", so auch der Photokina im September 2010 in Köln präsent sein.

Leica ist nach Canon der zweite namhafte Kamerahersteller, der der PMA 2010 eine Absage erteilt. Einige andere Firmen, darunter Pentax, Samsung und Sony haben auf eine PDN-Anfrage nach ihrer Beteiligung an der PMA bis dato nicht geantwortet. http://www.pdngearguide.com/gearguide/content_display/news/e3i5c14b307d54f1cc331786bcb750ef378

Mehr zum Thema

GPU-Marktanalyse

Eine Analyse des Grafikkarten-Marktes zeigt: Preise steigen bei AMD konstant, Nvidia folgt nach einer kurzen „Entspannung“ und Verfügbarkeit hat kaum…
PC-Integritätsprüfung

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…
Neue Kindle- und Echo-Geräte

Amazon lädt am 28. September zu einer virtuellen Vorstellungsrunde ein. Voraussichtlich sollen hier neue Kindle- und Echo-Geräte präsentiert werden.
Leistungsanalyse

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.
Neue Fritzbox

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!