Digitale Fotografie - Test & Praxis
Entworfen von Jony Ive

Leica M: Unikat im "Apple-Design" für einen guten Zweck

Ein von Apple-Chefdesigner Jony Ive und Designer Marc Newson entworfenes Unikat der digitalen Messsucherkamera Leica M wird am 23. November 2013 bei Sotheby's in New York versteigert.

© Leica

Leica M - Jony Ive, Apple Design

Zusammen mit über 40 anderen Einzelstücken wird das Leica-M-Unikat auf der Spendenauktion "(RED)" beim Auktionshaus Sotheby's Ende November in New York angeboten. Der Erlös der Versteigerung kommt dem Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria in Afrika zugute.

Das einmalige Leica-M-Gehäuse ist mit einer Speziallegierung versehen. Ein laserbearbeitetes Außengehäuse aus eloxiertem Aluminium mit filigraner Textur ersetzt die übliche Kamerabelederung. Durch über 21.000 Mini-Hemisphären gewinnt die Kamera eine ganz neue und außergewöhnliche Ästhetik. Das finale Unikat ist das Ergebnis von Hunderte von Modellen und Prototypen. In 85 Tagen entstanden rund 561 Modelle und fast 1000 Prototypenteile. Die Vollformat-CMOS-Systemkamera wird dazu mit einem Leica APO-Summicron-M 1:2/50 mm Asph. Standardobjektiv im gleichen Design komplettiert.

Zur Auktion erläutert Leica: "Die Spendenauktion dient einem wichtigen Zweck. Nach mehr als 30 Jahren soll erstmals eine Generation ohne Aids aufwachsen. Im Jahr 2003 wurden jeden Tag mehr als 1.500 Kinder mit HIV geboren. Für nicht einmal 30 Cent täglich lassen sich schwangere Frauen behandeln, um eine Mutter-Kind-Übertragung zu verhindern. Heute kommen noch etwas über 900 Kinder täglich mit dem Virus auf die Welt, und bis 2015 kann diese Zahl auf fast null reduziert werden."

Bildergalerie

Galerie

Mehr zum Thema

Leica-Unikat von Jony Ive

Eine von Jony Ives mit designte Leica M "RED" wurde mit einem Preis von 1,8 Millionen Dollar zur teuersten Digitalkamera der Welt.
Apple-Patent

Apple hat in den USA ein zuschaltbares Lichtfeldkamera-System patentiert. Es könnte in einer Digitalkamera oder auch im iPhone 6 zum Einsatz kommen.
Spiegellose Systemkamera

Canon hat in Japan die Canon EOS M2 offiziell vorgestellt. Mit an Bord ein angeblich deutlich verbesserter Autofokus, WLAN und mehr.
Fotohandel

Samsung reiht sich ein in die Reihe aktueller Geld-zurück-Aktionen und erstattet 250 Euro nach dem Kauf einer Galaxy NX Systemkamera.
Spiegellose Systemkamera

Die neue Sony A5100 kombiniert die Maße der A5000 mit den Tugenden der A6000. Alle Infos zu Release und Preis.