Digitale Fotografie - Test & Praxis
Markt

Leica Camera AG übernimmt Fachkamera-Hersteller Sinar

Wie die Leica Camera AG, Solms, und die Sinar Photography AG, Zürich, in gleichlautenden Presseerklärungen melden, hat Leica am Montag den Schweizer Hersteller für Fachkameras übernommen.

© Leica

Leica Camera AG übernimmt Sinar Photography AG

Über die Einzelheiten der Transaktion haben beide Unternehmen Stillschweigen vereinbart. Sinar stellt Kameras für die professionelle Fachfotografie her und bietet digitale Komplettlösungen für Fachfotografen von der Kamera über Objektive, Digitalbacks und Verschlusssysteme bis hin zur Workflow-Software an. Marketing, Produktmanagement, Support, Entwicklung und Produktion von Sinar verbleiben in der Schweiz. Der Vertrieb wird künftig über die Leica Camera AG sowie über das Händlernetz von Sinar Photography AG abgewickelt.

Die Leica Camera AG komplettiert mit dem Zulauf ihr Angebot an digitalen High-End-Kameras und baut ihre Position am Markt für Berufsfotografie aus. Leica sieht in dem modularen und besonders für die Studio-, Industrie-, und Architektur-Fotografie geeigneten Sinar-System die "ideale Ergänzung" zu dem mobilen Leica S-Mittelformat-System und verspricht sich Synergien auch in den Bereichen Digitaltechnologie, Vertrieb und Kundenbetreuung.

Kaufberatung: Favoriten der Redaktion - DSLRs bis 3.000 Euro

Leica bietet nach der Übernahme eine vollständige Produktpalette von der Mittelformatkamera bis zur digitalen Fachkamera an und ist somit nach eigener Aussage einziger Komplettanbieter digitaler Kameralösungen oberhalb des 35-mm-KB-Formats.

Mehr zum Thema

Foto-Technologie

Panasonic und Fujifilm kooperieren künftig in der Entwicklung eines organischen CMOS-Bildsensors. Die Technologie verspricht gesteigerte Bildqualität.
Studie

Im Urlaub wird immer häufiger mit Smartphones fotografiert. Vor allem Besitzer von DSLRs und Systemkameras greifen dennoch oft zum Fotoapparat.
Foto- und Imagingmarkt 2013

Der Photoindustrie-Verband sieht den deutschen Fotomarkt in Europa an der Spitze. Vor allem der Objektivmarkt boomt.
Fotohandel

Hasselblad hat in Tokio sein erstes eigenes Fotogeschäft eröffnet, um mehr Interessenten für seine Profi- und Edelkameras zu gewinnen.
Technikmarkt

Der GfK-Temax zeigt durchwachsene Marktzahlen für das 3. Quartal 2013. Die Umsatzentwicklung im Technikmarkt hat sich eingetrübt.