Digitale Fotografie - Test & Praxis

Leica - Ab Juni auch Stative mit rotem Punkt

Im Digiscoping-Bereich seines Geschäftsbereichs Sportoptik kündigt Leica für Juni jetzt auch Dreibein-Teleskopstative mit dem roten Punkt an. Die beiden

© Archiv

Im Digiscoping-Bereich seines Geschäftsbereichs Sportoptik kündigt Leica für Juni jetzt auch Dreibein-Teleskopstative mit dem roten Punkt an. Die beiden Modelle Leica TRI MA 1 und Leica TRI CA 1 sind bis auf das verwendete Material weitgehend baugleich. Anders als das Magnesiumstativ MA 1 ist das um 15 Zentimeter höhere TRI CA 1 aus leichtem Carbon gefertigt. Beide Modelle erinnern an ähnliche Modelle des italienischen Stativspezialisten Gitzo. Zu den Stativen liefert Leica den 570 g schweren Objektivkopf DH 1. Er ist bis 4 kg belastbar, 8,5 cm hoch, lässt sich um 90 Grad neigen und durch ein leichtes Drehen an zwei Feststellrädern präzise horizontal und vertikal arretieren. de.leica-camera.com/sport_optics/televid_spotting_scopes/digiscoping

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
LCD- und OLED-Fernseher

Sony hat neue TV-Modelle für 2021 angekündigt. Neben den 4K- und 8K-Geräten der Bravia-Serie ist dabei auch ein eigener Video-Streamingdienst geplant.
Patchday

Mit KB5003173 und KB5003169 bekommt Windows 10 neue Patches. Die Updates im Mai stehen für die Versionen 20H2, 2004 und 1909 bereit. Das bringen sie!
Discounter

Wir listen Aldi-Angebote zum 27. Mai. Je nach Nord- bzw- Süd-Discounter gibt es in Filialen einen günstigen PC, verschiedene Drucker und günstige…
Mehr Privatsphäre

Der Privacy Pass von contentpass erlaubt Ihnen, trackingfrei zu surfen und ermöglicht Verlagen faire Einnahmen. Das steckt dahinter.