Digitale Fotografie - Test & Praxis

Kostenlose Bestellung: Grossformat-Druckmedien

Fujifilm Imaging Systems bietet ein umfangreiches Großformat-Mediensortiment und möchte nun weitere Kunden von seinen Produkten überzeugen. Das Mediensortiment

image.jpg

© Archiv

Fujifilm Imaging Systems bietet ein umfangreiches Großformat-Mediensortiment und möchte nun weitere Kunden von seinen Produkten überzeugen. Das Mediensortiment von Fujifilm ist geeignet für Großformatdrucker der Marken Epson, HP und Canon. Dazu gibt es ab sofort ein kostenloses Test-Set, das man über die Homepage des Unternehmens bestellen kann. Dabei soll sich der Kunde zwischen zwei unterschiedlichen Test-Sets für die Bereiche "Photo" sowie "Fine Art" im Warenwert von bis zu 59 Euro entscheiden. Fujifilm verspricht das Material im Verlauf von etwa sieben Werktagen kostenlos zuzustellen. Weitere Auskunft hierzu gibt es unter Telefon 0211 5089 143. Oder man bestellt direkt bei: http://www.fujifilm-imagingsystems.de/produkte/grossformatdruck/grossformat_kontakt.php

Mehr zum Thema

Deoxys Ex Raid Aenderungen
Mysteriöses Pokémon

Jetzt ist es offiziell: Deoxys in Normalform folgt auf Mewtu als Boss in EX-Raids. Gleichzeitig gibt es spannende Änderungen am EX-Raid-System.
DSL-Router, AVM Fritz!Box 7490
Betriebssystem-Update für den Router

AVM stellt das Update auf Fritz OS 7 für die Fritzbox 7430 und 7590 bereit. Neuerungen gibt's für die Smart-Home-Unterstützung und das Mesh-WLAN.
wahlomat bayern 2018
Auch als App für Android und iOS

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl Bayern 2018 ist online! Ab sofort können Sie sich mit dem Online-Tool auf die Wahl vorbereiten.
mediamarkt saturn mehrwertsteuer aktion
In den Online-Shops und vor Ort

16 % Rabatt auf (fast) alles: MediaMarkt und Saturn locken am Freitag und Samstag mit einer großen Mehrwertsteuer-Aktion. Was Sie dazu wissen sollten.
Amazon Phishing-Mail Warnung Vebraucherzentrale
Verbraucherzentrale warnt

Aktuell kursieren Phishing-Mails, die es auf Amazon-Kunden abgesehen haben. Die Betrüger versprechen einen 15-Euro-Gutschein. Der Vorwand: Die DSGVO.