Digitale Fotografie - Test & Praxis

Kodak Quartalsbericht - Finanziell stark unterbelichtet

Der von Kodak am 30. April veröffentlichte Quartalsbericht fügt sich nahtlos in die laufende Reihe schlechter Wirtschaftsnachrichten ein. Wegen des als Folge

© Archiv

Der von Kodak am 30. April veröffentlichte Quartalsbericht fügt sich nahtlos in die laufende Reihe schlechter Wirtschaftsnachrichten ein. Wegen des als Folge der weltweiten Rezession um knapp 30 Prozent auf ca. 1,1 Milliarden US-Dollar zurückgegangenen Gesamtumsatzes hat sich der Netto-Verlust mit umgerechnet rund 270 Millionen Euro gegenüber dem Vergleichquartal des Vorjahres mehr als verdreifacht. Bei Digitalkameras, digitalen Bilderrahmen und Drucker bedeutet der Umsatz von knapp 280 Millionen Dollar einen Rückgang um 33 Prozent, was allein zu einem Verlust von knapp 120 Millionen Euro führte. Selbst nach einem geplanten Stellenabbau von 4500 Arbeitsplätzen weltweit rechnet Kodak im laufenden Geschäftsjahr 2009 mit einem Verlust im Bereich von rund 150 bis 300 Millionen Euro.

http://phx.corporate-ir.net/phoenix.zhtml?c=115911&p=irol-newsArticle&ID=1282504&highlight=

Mehr zum Thema

Intel-Prozessoren für 2021 vorgestellt

Mit Rocket Lake-S hat Intel endlich seine neuen Desktop-Prozessoren vorgestellt. Dazu kommen u.a. Tiger Lake-H und ein erster Teaser zu Alder-Lake-S.
CES 2021

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.
Ab sofort erhältlich

Nutzer von Glasfaser-Anschlüssen brauchen für WLAN 6 und 2,5-GB-LAN keine Zusatz-Hardware mehr. Die Fritzbox 5530 Fiber ist ab sofort im Handel…
Sicherheitspatches, Bugfixes und mehr

Die ersten Windows Updates 2021 sind verfügbar. Wir fassen zusammen, was KB4598242 und KB4598229 an Sicherheitspatches und Bugfixes bringen.
Blue-Screens, Automatische Reparatur und mehr

Die ersten Windows-10-Updates 2021 sind verfügbar. Einzelne Nutzer stoßen auf typische Probleme mit KB4598242 und KB4598229. Wir zeigen mögliche…