Digitale Fotografie - Test & Praxis
Fotofilm

Kodak Professional Portra 400 - Feinkörnigster 400-ISO Farbnegativ-Film

Der Professional Porta 400-Film ist neben den zahlreichen digitalen Photokina-Neuheiten etwas untergegangen. Dabei bietet Kodak Analog-Fotografen den feinkörnigsten ISO-400-Farbfilm, den es je gab.

© Archiv

Kodak Professional Portra 400

Dazu nutzt der Professional Portra 400 Film modernste Technologien wie optimierte Spektralempfindlichkeit der Emulsionen, Image Modifier-Chemikalien, Kodak-eigene DIR-Farbkuppler und mikrostrukturoptimierte T-Grain-Emulsionen. Neben extrem feinem und gleichmäßigem Korn zeichnet sich der Film durch weiche, natürliche Hautton- und Farbwiedergabe aus, betont Kodak und empfiehlt ihn  für People- und Modeaufnahmen, sowie Natur- und Reisefotografie und Außenaufnahmen.

Ab November wird der neue Kodak Professional Portra 400 Farbnegativ-Film in den Formaten 35 mm, 120/220 und 4x5" Planfilm erhältlich sein. Er ersetzt die bisher erhältlichen Professional Portra 400NC und 400VC Filme, die nach Kodak-Schätzungen bis mindestens Ende 2010 im Handel vorrätig sein dürften. www.kodak.de

Mehr zum Thema

Hands-on Check

Jobys GorillaPod Mobile Rig konnte uns im Hands-On Check überzeugen. Derzeit findet man ihn günstig auf Amazon.
Adobe CC Foto-Abo zum Schnäppchenpreis

Heißer Deal für Fotografen: Amazon bietet zum Prime Day das Adobe Creative Cloud Foto-Abo zum Schnäppchenpreis an. Enthalten sind Photoshop und…
Amazon-Rabatt trifft Cashback-Aktion

Amazon lockt heute mit Rabatt auf die Sony A7 II inkl. SEL-2870-Objektiv. Kombiniert mit Sonys Cashback-Aktion ergibt sich ein echtes Schnäppchen.
DSLRs, Spiegellose und Kompaktkameras

Amazon lockt als Tagesangebot zu Nikolaus mit 13 Kamera-Deals von Sony. Mit dabei: RX100 V, A6000, A7 II und A77 II. Wir machen den Preis-Check.
Alles zu Preis, Release und technische Daten

Luxus für 8.000 Euro: Die neue Leica M10-R wartet mit neuem 40-Megapixel-Sensor, leisem Verschluss und mehr auf. Alle Details zu Release und Technik.