"Kampf der Titanen" trotz schwacher Kritiken beim Publikum top

Kinocharts: "Kampf der Titanen" kämpft sich mühelos an die Spitze

Mit dem zweitbesten Startergebnis des Jahres errang der "Kampf der Titanen" mühelos Platz 1 der aktuellen deutschen Kino-Charts. Besser startete 2010 bislang nur Tim Burtons "Alice im Wunderland" mit Johnny Depp. Da beide Filme in der aktuell heißbegehrten 3D-Optik auftrumpfen, mag sich mancher Kritiker bestätigt fühlen, dass die neue Technik-Faszination über so manchen filmischen Makel hinwegsehen lässt. Wie dem auch sei: in 600 Lichtspielhäusern wollten am letzten Wochenende rund 510.000 Besucher das Action-Spektakel aus der griechischen Mythologie bestaunen.

News
Kino-Kritik: Kampf der Titanen
Sam Worthington nimmt es als Perseus mit jeder Menge fieser Kreaturen aus der griechischen Mythologie auf. (Quelle: 2009 Warner Bros. Ent.)
© Archiv

Mit dem zweitbesten Startergebnis des Jahres errang der "Kampf der Titanen" mühelos Platz 1 der aktuellen deutschen Kino-Charts. Besser startete 2010 bislang nur Tim Burtons "Alice im Wunderland" mit Johnny Depp. Da beide Filme in der aktuell heißbegehrten 3D-Optik auftrumpfen, mag sich mancher Kritiker bestätigt fühlen, dass die neue Technik-Faszination über so manchen filmischen Makel hinwegsehen lässt. Wie dem auch sei: in 600 Lichtspielhäusern wollten am letzten Wochenende rund 510.000 Besucher das Action-Spektakel aus der griechischen Mythologie bestaunen.

Auch im zweitplatzierten Blockbuster kämpfen die Filmhelden in 3D gegen lästiges Ungetier, wenn auch deutlich possierlicher: 210.000 Trickfilm-Fans wollten es sich nicht entgehen lassen, wie tapfere Wikinger in "Drachenzähmen leicht gemacht" ein paar Feuermonster dressieren. Der Vorwochenspitzenreiter "Der Kautionscop" mit Jennifer Aniston und Gerard Butler muss sich bereits in der zweiten Woche mit nurmehr Platz 3 begnügen. Die Sticheleien und Liebeleien des neuen Hollywood-Traumpaares verfolgten noch 175.000 Kinogänger.

105.000 Junggebliebene begutachteten das rege Treiben von "Alice im Wunderland". Für den Tim-Burton-Streifen bedeutet dies aktuell Platz 4 in der Kino-Hitparade, mit insgesamt 2,5 Millionen Besuchern ist er aber derzeit der erfolgreichste Film des Jahres 2010. Auch der fünftplatzierte Film nimmt die jüngere Zielgruppe ins Visier und erreichte prompt ebenfalls 105.000 Zuschauer. Die Rede ist von "Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer" mit Emma Thompson als etwas schräge Erzieherin.

Kino-Kritik: Kampf der Titanen
Sam Worthington nimmt es als Perseus mit jeder Menge fieser Kreaturen aus der griechischen Mythologie auf. (Quelle: 2009 Warner Bros. Ent.)
© Archiv

12.4.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.