Digitale Fotografie - Test & Praxis

Kaiser Vivicap - Weißabgleich leicht gemacht

Kaiser Fototechnik bietet jetzt Vivicap-Weißabgleichfilter an. Sie sollen den manuellen Weißabgleich mit Digitalkameras vereinfachen. Zugleich dienen sie als

image.jpg

© Archiv

Kaiser Fototechnik bietet jetzt Vivicap-Weißabgleichfilter an. Sie sollen den manuellen Weißabgleich mit Digitalkameras vereinfachen. Zugleich dienen sie als Objektivschutzdeckel. Zwei Griffbügel erleichtern das Aufsetzen und Abnehmen der Filter auch bei angesetzter Gegenlichtblende.

Laut Kaiser bündeln und filtern die Vivicap-Weißabgleichsfilter das einfallende Licht so, dass auf ihrer dem Objektiv zugewandten Seite eine neutralgraue Fläche gleichmäßiger Lichtmischung entsteht. Dieser Effekt wird durch die spezielle Oberflächenstruktur mit Mikroprismen erreicht. Bei aufgesetztem Filter wird dann wie in der Kamera-Anleitung zum manuellen Weißabgleich beschrieben verfahren.

Vivicap gibt es in sieben Größen für die gängigen Filtergewinde zwischen 52 und 77 mm zu Preisen zwischen 25 und 30 Euro. www.kaiser-fototechnik.de

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Software

Jahreslizenzen für Office 365 Home sind regelmäßig im Angebot. Wir schauen uns aktuelle Preise an und verraten, ob sich ein Kauf lohnt.
PlayStation Plus Spiele
Countdown zum Black Friday 2019

Amazon hat ein PS Plus Angebot für 12 Monate Mitgliedschaft zum Preis von 44,99 Euro. Ob PS4-Spieler ein günstiges Schnäppchen machen, lesen Sie hier.
AMD Athlon 3000G
Flotter 50-Dollar-Chip

Der AMD Athlon 3000G ist ab sofort für rund 50 Euro verfügbar. Der Zen-basierte Chip mit Vega-GPU erlaubt flotte PC-Zusammenstellungen ab 250 Euro.
Spiele-Angebote bei Amazon
Gaming

Zur Black Friday Woche hat Amazon PC- und Videospiele für PS4, PC, Xbox One und Nintendo Switch im Angebot. Wir zeigen die Highlights unter den…
Adobe Lightroom CC
Amazon Black Friday Woche

Amazon reduziert den Preis für Adobe Photoshop Lightroom CC zur Black Friday Woche. Ein guter Deal? Wir machen den Preis-Check.