Digitale Fotografie - Test & Praxis

Kaiser - Neue Canon EOS-Tutorials auf DVD

Mit einem Tutorial zur Canon 500D setzt Kaiser Fototechnik die Reihe seiner Kamera-Lehrvideos fort. Diese Trainings-DVD beschäftigt sich in 85 Minuten Laufzeit

image.jpg

© Archiv

Mit einem Tutorial zur Canon 500D setzt Kaiser Fototechnik die Reihe seiner Kamera-Lehrvideos fort. Diese Trainings-DVD beschäftigt sich in 85 Minuten Laufzeit mit den Grundfunktionen der Kamera sowie auch Video-Aufnahmen. Automatikfunktionen, Fokussteuerung, Belichtungsmessung, Weißabgleich, Bildwiedergabe, LiveView gehören genau so zum Inhalt wie die Grundlagen der Blitzlichtfotografie oder das Arbeiten mit Individualfunktionen und Picture-Style-Effekten.

Zugleich erscheint auch der zweite Teil der Video-Tutorials für Canon 5D MK II und Canon 50D, zusammengefasst zu einem Tutorial von ca. 97 Minuten Länge. Darin geht es im Wesentlichen um die erweiterten Funktionen der Kameras wie Finetuning über Individualeinstellungen, LiveView oder Videofunktionalität. Die Verwendung des integrierten Blitzes sowie die Einsatzmöglichkeiten und Konfigurationseinstellungen externer Blitzgeräte sind ein weiterer Schwerpunkt. Das Kapitel "Color Management" beschäftigt sich mit der Steuerung von Farbeigenschaften, der Erstellung von Picture Styles und der Farbtreue im digitalen Workflow. Die Video-Tutorials kosten je knapp 30 Euro. www.kaiser-fototechnik.de

Mehr zum Thema

Klipsch Bar 54
CES 2020

Wer seinen TV-Sound optimieren will, dem empfiehlt sich eine Soundbar. Klipsch stellt auf der CES 2020 nun gleich drei neue Klangriegel vor.
Facebook
Sicherheitslücke im sozialen Netzwerk

Die Facebook-Pages sind eins der wichtigsten Features des sozialen Netzwerks. Doch nun hat eine Datenschutzpanne Seitenbetreibern Probleme beschert.
Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.