Home und Mobile Entertainment erleben
Vom Kino direkt ins Wohnzimmer

"Die Känguru-Chroniken" schon jetzt digital verfügbar

Die Corona-Krise macht es möglich: Die deutsche Komödie von Dani Levy nach den Büchern von Marc-Uwe Kling ist kurz nach ihrem Kinostart bereits als Stream auf verschiedenen VoD-Portalen zu finden.

© X-Verleih

In Die Känguru-Chroniken teilt sich ein unterambitionierter Kleinkünstler die Wohnung mit einem kommunistischen Känguru.

Nach der Corona-bedingten Schließung der meisten deutschen  Kinos erscheint die Komödie "Die Känguru-Chroniken" bereits heute als Streaming-Titel auf zahlreichen Video-On-Demand-Plattformen.

Nach zunächst bundesweit 724 Kinos spielten zuletzt mit den beiden Autokinos Drive In in Kornwestheim und in Essen nur noch zwei Kinos den Film von Dani Levy, der auf den Büchern von Marc-Uwe Kling basiert.

Um "Die Känguru-Chroniken" dennoch seinem Publikum zugänglich zu machen, folgt die Komödie nun dem Beispiel, das bereits einige Hollywood-Filme vorgemacht haben und geht den Weg direkt in den Stream. Der Titel kann nun digital gekauft werden.

Kinos bekommen Teil des Kuchens

In Solidarität und Partnerschaft beteiligt der Filmverleih der "Känguru-Chroniken" mit Unterstützung der Zuschauer die Kinos an den digitalen Erlösen.

Der Preis für einen Stream fällt dadurch teurer als gewohnt aus. So kostet die Komödie bei Amazon zum Start derzeit 16,99 Euro. Ein maßgeblicher Betrag – und das ist ein Novum – soll dann aber an die Kinos weitergereicht werden, die den Film zum Kinostart unterstützt hatten.

Das Känguru als Ausnahme

Der Filmverleih der deutschen Komödie betonte dabei, dass es sich bei diesem Vorgehen um eine Sonderregelung handele, um den Film ausnahmsweise früher als üblich digital verfügbar zu machen. Trotz allem gälte auch weiterhin "Cinema first".

Sobald die Kinos wieder öffneten, werde auch "Die Känguru-Chroniken" wieder auf der großen Leinwand zu sehen sein.

Känguru-Chroniken: Um was geht’s?

Der Film erzählt die Gesichte eines ungleichen Paares. Marc-Uwe, ein "unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund", lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die  Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut - schließlich ist es Kommunist.

Der Film basiert auf den gleichnamigen Büchern und Hörbüchern von Marc Uwe Kling, die zu Beststellern wurden und in den vergangenen Jahren eine breite Fan-Basis hinter sich versammeln konnte.

Mehr zum Thema

Neuen Marvel-Film streamen

Vielleicht der wichtigste Heimkino-Release des Jahres: Erleben Sie den "Infinity War" nun auch zuhause - alle Infos zur Veröffentlichung.
Zum Start von "Captain Marvel": Digitale…

Amazon bietet einige Abenteuer aus dem Marvel Cinematic Universe kurzzeitig vergünstigt zum Leihen an.
Amazon-Aktion zum Marvel-Film

Wer wegen des Kaufs der Digital-Version noch unentschlossen ist, geht dank Amazons Gutschein-Aktion mit dem Ausleihen kein Risiko ein.
Hype durch Coronavirus

Durch den Coronavirus Covi-19 wird ein Film aus dem Jahr 2011 auf einmal zum Hit. Doch wo gibt es "Contagion" aktuell im Stream auf Deutsch?
Wegen Coronavirus

Da zahlreiche Kinos geschlossen bleiben, kommen aktuelle Titel direkt oder zumindest zeitnah als Leihfilme ins VoD-Streaming.