Digitale Fotografie - Test & Praxis

JVC X-Serie - Fernseher für Fotografen

Die Ansprüche von Fotografen will JVC mit einer neuen LCD-Fernsehserie zufriedenstellen. Der LT-42WX70 ist ein besonders dünner LCD-Fernseher mit separatem

© Archiv

Die Ansprüche von Fotografen will JVC mit einer neuen LCD-Fernsehserie zufriedenstellen. Der LT-42WX70 ist ein besonders dünner LCD-Fernseher mit separatem Tuner in der sogenannten Media Bank. Zwischen Display und Media Bank reicht ein HDMI-Kabel als Verbindung. Der mit Leder bezogene 42 Zoll-Fernseher lässt sich flach an die Wand hängen. Außerdem hat er einen speziellen Fotomodus der das Farbspektrum auf den sRGB und AdobeRGB-Farbraum erweitert. Der 42-Zoll-Fernseher bietet eine individuelle Gammajustage. Den Preis für den LT-42WX70 gab JVC noch nicht bekannt.

Zudem zeigte JVC der Presse in Prag eine superflache Technologie-Studie eines Fernsehers mit nur 7 mm Dicke, der zudem sehr energieeffizient und nur 5 Kilo schwer ist. Er soll nach JVCs Planungen besonders den digitalen Bilderrahmen Konkurrenz machen.

www.jvc.de

Mehr zum Thema

Neue Android-Tablets

Xiaomi hat das neue Tablet Mi Pad 5 nach Europa gebracht. Wir fassen alle Informationen zu Release, Preis und den technischen Daten zusammen.
Speicher-Deals

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…
Alle Infos

Sony hat für die PS5 das Firmware-Update veröffentlicht, das die heißerwartete SSD-Speichererweiterung ermöglicht. Startzeit war am Mittwochvormittag.
Jetzt aktualisieren

Chrome und Edge erhalten ein sicherheitskritisches Update. Die neuen Versionen schließen einige Schwachstellen, die das BSI als gefährlich eingestuft…
Software-Brick

Eine Softwareaktualisierung für die PS4 scheint die Konsole vor Probleme zu stellen. Nutzerberichte häufen sich, wonach sich die Playstation 4 nach…