Digitale Fotografie - Test & Praxis

Jobo Scanviewer - scannender Rahmen

Der Jobo Bilderrahmen soll sich nicht allein der digitalen, sondern sich auch der alten Fotobelichtungen annehmen. Er scannt Bilder bis zu 10x15 cm und zeigt

image.jpg

© Archiv

Der Jobo Bilderrahmen soll sich nicht allein der digitalen, sondern sich auch der alten Fotobelichtungen annehmen. Er scannt Bilder bis zu 10x15 cm und zeigt diese auf dem 20,3 cm großen Bildschirm im 4:3-Format. Die Bilder kommen in den Eingabeschlitz unterhalb des Displays. Der Scanviewer digitalisiert diese und speichert sie als Digitalphoto im 1 GB großen internen Speicher oder auf einer eingesteckten Speicherkarte. Via USB können die gescannten Photos auf einen angeschlossenen PC übertragen oder über PictBridge ausgedruckt werden.

Der Bilderrahmen beherrscht die Vollbildwiedergabe, Diashows und einen 4in1-Collagenmodus. Er kann Bilder drehen und hineinzoomen und hat eine Kalender- und Uhranzeige sowie eine Energiesparfunktion. Er spielt Videos sowie Musik ab und kann über berührungsempfindliche Bedientasten oder die beiliegende Fernbedienung gesteuert werden. Der innovative Jobo ScanViewer ist voraussichtlich ab Anfang Dezember zu einem Preis von 260 Euro im Handel erhältlich. www.jobo.com

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.
Saturn Angebote
Noch bis 27. Januar

Saturn lockt bis 27. Januar im Rahmen der Speicher Knallertage täglich mit Rabatten auf SSDs, HDDs und mehr. Wir checken die aktuellen Angebote.