Digitale Fotografie - Test & Praxis

Jobo Nano - Flachmänner

Jobo platziert eine neue Highend-Serie an digitalen Bilderrahmen, die mit ihrer dünnen Bauform von unter einem Zentimeter und schwarzer Klavierlackoptik

image.jpg

© Archiv

Jobo platziert eine neue Highend-Serie an digitalen Bilderrahmen, die mit ihrer dünnen Bauform von unter einem Zentimeter und schwarzer Klavierlackoptik überzeugen sollen. Alle drei Modelle haben einen Kartenleser für SD-Karten und ein 7 Zoll Display, wobei das Einstiegsmodell Nano 7 Basic mit 480x234 Pixeln auflöst. Bessere Auflösung liefern der Nano 7 Pro und Nano 7 Media mit 800x480 Pixeln.

Das Einstiegsmodell lässt sich nur via Fernbedienung steuern, die Pro-Version hat zudem ein beleuchtetes Touch-Bedienfeld. Damit kann auch der Nano 7 Media aufwarten, doch er soll nicht nur Bilder anzeigen, sondern auch Videos und Musik wiedergeben. Ein Wecker mit Timer-Funktion kann zudem den Bilderrahmen automatisch Ein- und Ausschalten. Den gleichen Funktionsumfang bietet Jobo auch bei den Modellen Nano 8 (8-Zoll-Display) und Nano 10 (10,4-Zoll-Display), die beide ebenfalls mit einer Auflösung von 800x600 Pixeln arbeiten. Das Einsteigermodell Nano 7 Basic soll ab Juni für 70 Euro lieferbar sein. Das Basic-Modell liegt bei 95 Euro, der Media-Rahmen kostet 110 Euro. Die beiden größeren Modelle kommen einen Monat später in den Handel und kosten 140 Euro beziehungsweise 230 Euro.

www.jobo.com

Mehr zum Thema

pokemon go celebi deoxys jirachi neue pokemon
Legendäres Pokémon für deutsche Spieler

Wie könnten auch deutsche Spieler von Pokémon GO das legendäre Pokémon Celebi fangen, das bisher nur beim Fanfest in Chicago zu erhalten war?
World of Warcraft: Battle for Azeroth
Online-Rollenspiel

Das Online-Rollenspiel World of Warcraft hat Neuerungen für das Abo-Modell erhalten. Dazu bringt der neue Patch 8.0 eine Unterstützung für DirectX 12.
Update
KB2952664 & KB2976978

Für Nutzer von Windows 7 und 8.1 waren die Windows 10 Kompatibilitäts-Updates bislang optional. Microsoft hat die Patches nun zur Pflicht erklärt.
Fantastic Beasts Newt Scamander Eddie Redmayne
Video
Grindelwalds Verbrechens

Newt Scamander ist zurück und trifft Albus Dumbledore - im neuen Trailer zu "Fantastic Beasts 2", der zur San Diego Comic Con veröffentlicht wurde.
Film Szene Warner Bros
Video
Comic-Con-Trailer

Nach dem Auftritt in "Justice League" steht das Solo-Abenteuer von "Aquaman" an. Deutscher Kinostart ist am 20. Dezember 2018.