Home und Mobile Entertainment erleben
Kino

"Jackass" kommt im Oktober in 3D ins Kino

Wie der Filmverleih Paramount Pictures Germany am Donnerstag bekannt gab, kommt am 28. Oktober 2010 der dritte Teil von "Jackass" in die deutschen Lichtspielhäuser. Und wie es sich für eine trendige Kinoproduktion gehört, lassen sich die halsbrecherischen Selbstversuche der Protagonisten dreidimensional miterleben.

© Paramount Pictures Germany

Johnny Knoxville reitet einen Jetski

Die Handlung - wenn man es so nennen mag - ist schnell erzählt. Eine aberwitzige Truppe voller unerschütterlicher Haudegen begibt sich gezielt in skurrilste und halsbrecherische Situationen und nimmt sich dabei gegenseitig auf Zelluloid auf. Blutige Wunden, Knochenbrüche und Peinlichkeiten gehören dabei zur Tagesordnung. Kopf der Truppe ist Johnny Knoxville, begleitet wird er von seinen Kumpels Steve-O, Ryan Dunn, Bam Margera und anderen Schmerzsüchtigen.

Die Kinotrilogie von "Jackass" füllt seit 2002 die Leinwand. Entstanden ist dieses Konzept in der gleichnamigen Serie für den Musik-Privatsender MTV. Die Filmleitung übernahm in "Jackass 3D" wie schon in den ersten beiden Teilen der Regisseur Jeff Tremaine.

Mehr zum Thema

Video
Pixar-Film

Woody, Buzz und die anderen Spielzeuge aus "Toy Story" sind zurück. Nun wurden weitere deutsche Trailer zum vierten Teil der Pixar-Reihe…
Video
Neuverfilmung des Zeichentrickklassikers

Die Neuverfilmung von "Mulan" wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben. Jetzt ist der neue Termin bekannt.
Video
Kultfilm wird fortgesetzt

Tom Cruise fliegt wieder! In "Top Gun 2" wird die Geschichte des Jetpiloten Maverick weitererzählt. Jetzt gibt's den ersten Teaser-Trailer.
Video
Actionfilm

Der erste Film ist 24 Jahre her. Jetzt zeigt der Teaser zu "Bad Boys 3", ob Will Smith und Martin Lawrence noch immer das Zeug zu Actionhelden haben.
Video
Episode IX

Die neue Star-Wars-Trilogie kommt zu ihrem Ende. Mit neuem Trailer und Poster sowie dem Beginn des Vorverkaufs ist die finale Promo-Phase eingeläutet.