iPhone Belichtungsmesser

Luxi: Smartphone-Aufsatz misst Licht per App

Das Smartphone hat man in der Regel immer dabei - was liegt also näher als dieses zum Belichtungmesser umzufunktionieren. Der Vorsatz für die iPhone-Kamera soll zusammen mit einer App für professionelle Messungen sorgen.

News
VG Wort Pixel
Luxi iPhone Belichtungsmesser
Luxi iPhone Belichtungsmesser
© Enjoyyourcamera

Mitte letzten Jahres war Luxi noch ein Crowdfunding-Projekt - jetzt ist der zum Patent angemeldete Kalottendiffusor Luxi wahlweise zum Aufstecken auf das iPhone 4/4s oder 5/5s fertig und verfügbar. Die aufsteckbare Kalotte schiebt der Fotograf auf die Frontkamera des iPhones. Damit das Smartphone als Belichtungsmesser fungieren kann benötigt man neben dem Aufsatz die passende kostenfreie App. Da das iPhone seitens des Herstellers nicht zur präzisen Belichtungsmessung für andere als die interne Kamera ausgelegt ist, bietet die Luxi-App ihrerseits die Möglichkeit, kalibriert zu werden. Als Referenz können eine Kamera mit integrierter Belichtungsmessung und eine Graukarte oder ein anderer externer Belichtungsmesser verwendet werden.

Spannend ist, dass die kostenfreie Luxi-App auch für die Objektmessung verwendbar ist, denn hier wird die Spotmessung ohne den Kalottendiffusor mit der Rückkamera durchgeführt. Die Bedienung der App ist in beiden Anwendungsmodi identisch. Im unteren Bereich des Bildschirms werden die Werte für Blende, Belichtungszeit und ISO angezeigt. Zwei der Werte können voreingestellt und fixiert werden, der dritte Wert variiert entsprechend der Lichtsituation.

Top: Die besten iOS-Apps für Fotografen

Der Kalottendiffusor wird in Deutschland von Enjoyyourcamera.com vertrieben. Im Lieferumfang ist eine Handgelenkschlaufe und Transportbeutel.

Belichtungsmesser-Apps gibt es genau genommen mehrere - zumeist sogar kostenfrei. Den Unterschied macht der 33 Euro teure Kalottendiffusor, der für eine bessere Lichtstreuung sorgt und damit exaktere Messungen zulässt. Dennoch: Die Messung wird niemals an die eines echten Belichtungsmessers heranreichen, denn dazu reichen die Eigenschaften der integrierten Kamera nicht aus. Wie schon berichtet, ist aber auch ein echter Belichtungsmesser in Entwicklung.

Luxi Belichtungsmesser App
© Enjoyyourcamera
Luxi Belichtungsmesser Smartphone Aufsatz
© Enjoyyourcamera

Luxi Belichtungsmesser für iPhone 5, 5s - by www.enjoyyourcamera.com

Quelle: enjoyyourcamera
3:41 min

23.1.2014 von Joachim Sauer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Manfrotto Klyp

iPhone-Zubehör

Manfrotto Klyp: Neue iPhone-Hülle für Fotografen

Mit der Klyp liefert Manfrotto ab sofort eine iPhone-Hülle, die das Apple-Smartphone zu einem besseren Fotoapparat machen soll.

Scanstation Somikon SD-345.easy

Dia-/Foto-Scanstation für Smartphone

Somikon SD-345.easy macht iPhones zum Dia-Scanner

Die Scanstation Somikon SD-345.easy hilft dabei, Dias, Fotos und Negative zu digitalisieren - direkt mit dem Smartphone.

Gizmon iCA Case iPhone Leica Camera

Smartphone-Schutzhülle

Gizmon-Cases verwandeln iPhones in Retro-Kameras

Leica-Look für das Smartphone: Die Gizmon iCA-Hüllen lassen iPhones wie Kamera-Klassiker aussehen. HapaTeam vertreibt die Cases in diversen…

SmartShutter Canon

iPhone-Zubehör

SmartShutter erlaubt kabelloses Fernauslösen per Bluetooth…

Der Bluetooth-Dongle SmartShutter rüstet Kameras um einen kabellosen Fernauslöser auf - gesteuert über eine iOS-App.

Gizmon Smartclips

Zubehör

Gizmon Smartclips: Objektive und Filter für Smartphone,…

Gizmon bietet eine ganze Reihe von neuen Aufsteck-Optiken und -Filtern für Smartphones, Tablets und Notebooks an