Intel Developer Forum 2013

Intel Quark X1000: Der Prozessor für das "Internet der Dinge"

Eine der Neuheiten, die Intel-CEO Brian Krzanich bei seiner ersten IDF-Keynote präsentierte, ist ein winziger SoC mit dem Namen Intel Quark X1000.

News
Intels CEO Brian Krzanich präsentiert den Quark-Prozessor
Intels CEO Brian Krzanich präsentiert den Quark-Prozessor
© PC Magazin

Wie schon der von dem Elementarteilchen abgeleitete Name andeutet, ist der Intel Quark  noch kleiner und sparsamer als der Atom - genauer gesagt 1/3 so groß und seine Leistungsaufnahme um den Faktor 10 geringer. Intel will eine ganze Familie von Quark-SoCs herausbringen, die für kommende SmartDevices gedacht sind. Diese Geräte bezeichnet Intel als "Internet der Dinge", Beispiele dafür sind SmartWatches, Brillen und in Kleidungsstücken oder anderen Objekten untergebrachte Rechner. Krzanich zeigte bei seiner Keynote eine Art Armreif mit integriertem Quark-Computer. Denkbar sind auch Geräte, die den Gesundheitszustand von Patienten überwachen, ohne dass die im Krankenhaus bleiben müssen.

Die Quark-SoCs sollen nicht nur klein, billig und sparsam sein, sie verfügen auch über eine offene Architektur, die es Firmen, die diese Chips einsetzen wollen möglich macht, eigene Komponenten wie etwa Sensoren in das Design zu integrieren und dann in dieser Form bei Intel herstellen zu lassen. Intel stellt nicht nur Entwicklungsplattformen bereit, sondern entwickelt auch Referenzanwendungen für den neuen Mikro-Prozessor.

Bildergalerie

Intel, Logo, Chiphersteller

Prozessor

Intel-Prozessor Historie

Intel fertigt seit über 40 Jahren CPUs. Intel-Prozessoren waren zwischenzeitlich kaum wegzudenken. Wir zeigen Ihnen die Hintergründe dieser…

11.9.2013 von Klaus Länger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Die NSA könnte Zugriff auf Intel- und AMD-Prozessoren haben.

Hardware-Hintertür für NSA?

Prism-Spione könnten mit Intel- und AMD-CPUs das Internet…

Steve Blank glaubt, dass NSA, Prism & Co. via Sicherheitsupdates Zugriff auf Intel- und AMD-CPUs haben. So ließe sich der Großteil des Internet…

Intel Broadwell 14 Nanometer IDF

Intel Developer Forum 2013

Tick-Tock - Intel zeigt Haswell-Nachfolger mit 14 Nanometern

Der 22-Nanometer-Prozessor Haswell ist gerade erst dabei, so richtig anzukommen, da bringt Intel bereits den designierten Nachfolger auf die Bühne:…

Intel Bay Trail IDF

Intel Developer Forum 2013

Bay-Trail-Atom für schnellere Tablets

Neue Atom-Prozessoren der Bay-Trail-Generation: Dieses Jahr stehen beim IDF in San Francisco die "kleinen" Intel-Prozessoren im Mittelpunkt.

Intel Bay Trail IDF

Intel Developer Forum 2013

Intel Bay Trail für Notebooks und Desktop-PCs

Intels neuer Bay-Trail-Prozessor kommt nicht nur in Tablets, sondern auch in günstigen Notebooks und in Desktop- oder All-in-One-PCs als Celeron oder…

Website-Screenshot

Manipulierte Benchmarks

Intel zahlt Pentium 4 Käufern in den USA 15 US-Dollar

Wegen manipulierter Pentium 4 Benchmarks leistet Intel in den USA Schadensersatz: 15 US-Dollar pro Käufer und 4 Millionen US-Dollar in Spenden.