Digitale Fotografie - Test & Praxis

Inon X-2 UW-Gehäuse - 75 m Tauchtiefe für Panasonic Lumix GF1

Der japanische Unterwasser-Gehäuse und -Blitzspezialist Inon hat ein UW-Gehäuse X-2 passend zur Panasonic Lumix GF-1 mit ihrem Live-View-LCD-Monitor

image.jpg

© Archiv

Der japanische Unterwasser-Gehäuse und -Blitzspezialist Inon hat ein UW-Gehäuse X-2 passend zur Panasonic Lumix GF-1 mit ihrem Live-View-LCD-Monitor angekündigt. Das korrosionsfeste Aluminiumgehäuse ist bis zu 75 m Tiefe tauchfest. Es eignet sich dank auswechselbarer Objektivtuben und Frontschutzgläser für die Lumix mit den Objektiven 4/7-14 mm, 3,5-5,6/14 - 45 mm, 1,7/20 mm Pancake, 2,8/45 mm Macro oder 3,5/8 mm Fisheye.

Große Bedienungselemente erleichtern die Bedienung. Eine Inon-Besonderheit ist die manuelle Fokussierung mit Hilfe einer magnetischen Kupplung von Fokusring am Objektiv und am UW-Gehäuse. Über zwei Blitzanschlüsse lassen sich maximal vier externe Blitzgeräte anschließen.

Das X-2 ist 180 x 162 x 95 mm groß und wiegt 1335 g. Unter Wasser wiegt es samt Kamera und 2,8/45mm Macro de facto 280 g. Der Preis steht noch nicht fest, ein ähnliches Grund-Gehäuse, allerdings mit einem für die GF1 nicht nötigen 45°-Winkelsucher für Canon EOS 40/50D kostet beim offiziellen europäischen Inon-Vertragshändler Unterwasserkamera.at knapp 3000 Euro. www.inon.jp/products/housing/x2_gf1/top.html www.unterwasserkamera.at/shop/catalog/product_info.php?info=p3030_inon-x-2-gf1-housing.html

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 49,99 Euro.
Der Passwort-Diebstahl der CyberVor-Hacker macht sich bemerkbar.
Über Webcam angeblich mitgefilmt

Cyberkriminelle erpressen Opfer mit vorgeblich peinlichen Webcam-Aufnahmen. Als Beweis enthält die Mail ein vom Adressaten verwendetes Passwort.
Überrascht Playstation spielen
Spielekonsole

Wer eine PS4 kaufen will, schaut womöglich auf den Prime Day 2018. Wir prüfen die Angebote für PS4 sowie PS VR und verraten, ob sie sich lohnen.
Fritz OS 7 hat einen Release Candidate
Laborversion

AVM hat den „Release Candidate“ für Fritz OS 7 zum Test freigegeben. Die Berliner sind somit im Plan, das Fritzbox-Update in Kürze veröffentlichen zu…
fast.com Update
Internetgeschwindigkeit

Netflix bietet auf fast.com schon länger einen einfachen Speedtest an. Dieser hat ein Update erhalten und lässt die Konkurrenz teilweise alt aussehen.