Home und Mobile Entertainment erleben
High-Speed-HDMI

InLine präsentiert HDMI-Glasfaserkabel

Eine professionelle Verbindung für weite Wege verspricht InLine mit seinem HDMI-Glasfaserkabel. Es soll auch über große Distanzen eine hohe Übertragungsrate sichern.

© InLine

HDMI LWL Kabel von InLine

Ob im Heimkino oder im großen Auditorium, eine störungsfreie Übertragung von Video- und Audiosignalen zum Beamer an der Decke garantiert laut InLine nur ein Qualitäts-Glasfaserkabel. Das HDMI LWL Kabel von InLine soll zuverlässig hohe Übertragungsraten über große Distanzen bis zu 300 m liefern. 

Der flexible und dünne Lichtwellenleiter wiegt laut Hersteller über 80 Prozent weniger als vergleichbare Kupferkabel. Die HDMI-1.4-High-Speed-Spezifikation wird ebenso unterstützt wie HDTV. Das Kabel soll mit sämtlichen HDMI-fähigen Geräten funktionieren.

Das Kabel gibt es ab 30 m zum Preis von 359 Euro. Für größere Projekte sind Sonderlängen bis 300 m erhältlich.

Mehr zum Thema

Halloween-Highlights

Halloween im Heimkino ist mal gruselig, mal lustig: Mit diesen Filmen wird's zum Kürbis-Fest so richtig stimmungsvoll. Ob Kinohit oder Geheimtipp, wir…
Streaming für Prime-Kunden

Amazon startet für Prime Kunden den Streaming-Dienst Prime Instant Video nun auch in Deutschland. Der Preis kann sich im Vergleich zu Watchever & Co.…
Heimkino

Die neuen AV-Receiver RX-V477 und RX-V577 von Yamaha sollen mit 5.1- bzw. 7.2-Surround, 4K-Fähigkeit und Extra-Bass für packende Heimkino-Unterhaltung…
Heimkino

Die neuen Onkyo AV-Receiver TX-NR1030 und TX-NR3030 sowie der AV-Controller PR-SC5530 sollen mit Dolby Atmos, 4K/60 Hz Video und audiophiler Bauweise…
Streaming-Dienst

Der spanische Video-on-Demand-Anbieter Wuaki.tv hat Erweiterungen seines Streaming-Dienstes angekündigt. Bis Ende des Jahres soll Wuaki.tv auch in…