Impossible Project - Unmögliches möglich gemacht

Mit einmonatiger Verspätung zum eigenen Terminplan hat das im Oktober 2008 in den Niederlanden gestartete Impossible Project am 22. März in New York seinen

News
image.jpg
© Archiv

Mit einmonatiger Verspätung zum eigenen Terminplan hat das im Oktober 2008 in den Niederlanden gestartete Impossible Project am 22. März in New York seinen neuen schwarzweißen Sofortbildfilm PX 100 mit über 30 neu entwickelten chemischen Komponenten vorgestellt.

Der PX 100 Silver Shade genannte monochrome Film mit einer Sepia-artigen Anmutung soll zuerst als "First Flush Edition" für SX-70-Kameras kommen, eine PX-600-Version für die Polaroid-Kameras der 600er Serie in etwa einem Monat folgen. Die Fertigung der Materialien geschieht in Enschede, Holland mit Unterstützung von Ilford Photo, UK (Harman Technology Limited). Die Initiatoren hoffen, mit ihrem Projekt Millionen Polaroid-Kameras in aller Welt zu neuem Leben zu verhelfen.

Für die Packs mit jeweils acht Blatt der beiden Schwarzweißfilme PX 100 und PX 600 wurde ein Preis von 18 Euro genannt. Bestellungen für die limitierte erste Charge des neuen Materials können ab 25. März über die Internetseite erfolgen, später auch über ausgewählte Premium-Händler weltweit. Noch in diesem Sommer sollen erste PX-Farbfilme für SX-70- bzw. 600er Kameras mit ISO und bzw. 600 kommen, weitere Schwarzweiß- und Farbfilme für Polaroid Image / Spectra / 1200 Kameras sollen folgen. Insgesamt sechs neue Sofortbildfilme will Impossible Project noch 2010 auf den Markt bringen. www.the-impossible-project.com

image.jpg
© Archiv

23.3.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Fritzbox 6660 Cable

Warnung vor Betrugsversuchen

AVM: Phishing-Mails zielen auf Fritzbox-Nutzer ab

Laut Fritzbox-Hersteller AVM kursiert derzeit eine E-Mail herum, die es auf sensible Benutzerdaten abgesehen hat. Wie Sie diesen Phishing-Versuch…

Der Medion Akoya 14412 ist in wenigen Tagen bei Aldi Süd.

Notebook ab 9. 12.

Medion Akoya E14412: Neuer Aldi-Laptop für 555 Euro im…

Bei Aldi Süd gibt es ab 9. Dezember einen neuen Laptop in teilnehmenden Filialen. Lohnt sich der Medion Akoya E14412 für den Preis von 555 Euro?

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Auch AVM betroffen

Mehr als 220 Sicherheitslücken in beliebten Routern gefunden

Sicherheitsforscher haben neun populäre WLAN-Router untersucht und dabei eine Masse an Schwachstellen entdeckt - trotz aktuellem Firmware-Update.

Fritzbox 7510: Eine neue DSL-Fritzbox mit WiFi 6 für 129 Euro (UVP).

Wifi 6, Gigabit-LAN, DECT-Basis und mehr

Fritzbox 7510 vorgestellt: Neuer DSL-Router für 129 Euro

AVM hat mit der Fritzbox 7510 einen neuen DSL-Router mit Modem, DECT-Basis und modernen wie brauchbaren Standards wie Wifi 6, Gigabit-LAN und mehr…

Windows 11 Shortcuts

Nach Upgrade

Windows 11: Berichte über Probleme mit SSD-Performance

Wer das Upgrade auf Windows 11 durchgeführt hat und eine NVMe-SSD besitzt, muss möglicherweise Einbußen in der Performance in Kauf nehmen.