Digitale Fotografie - Test & Praxis
SOFORTBILD

Impossible Project - Polaroid SLR 680 wiederbelebt

Das Impossible Project macht mit der Polaroid SLR 680 eine der besten Polaroid-Kameras für anspruchsvolle Fotografen aus den Jahren 1982 bis 1991 wieder verfügbar. Sie soll das klassische Faltsystem der SX-70 mit dem neuen ASA 600+-Material von Impossible verbinden.

© Impossible Project

Impossible hat in den letzten zwei Jahren soviele SLR 680-Kameras wie möglich zusammgekauft, sorgfältig repariert und poliert, so dass sie jetzt praktisch wieder wie neu sein sollen. Diese Kameras werden Liebhabern im Set mit zwei Packs des jüngsten Pentax 600 Silver Shade UV+ Films, Manual und Garantie im Set für 600 Euro angeboten.Der Verkauf beginnt am Freitag, den 18. März, 15 Uhr MEZ über den Impossible-Internet-Shop.

 http://shop.the-impossible-project.com/shop/cameras/600/ca_slr680_kit

© Impossible Project

Mehr zum Thema

Neue Systemkamera kurz vor Release

Nach der Nikon-Z-Serie nähert sich auch Canons erste spiegellose Vollformat-Systemkamera dem Release. Leaks zur Canon EOS R verraten bereits Details.
Hands-on Check

Jobys GorillaPod Mobile Rig konnte uns im Hands-On Check überzeugen. Derzeit findet man ihn günstig auf Amazon.
Amazon-Rabatt trifft Cashback-Aktion

Amazon lockt heute mit Rabatt auf die Sony A7 II inkl. SEL-2870-Objektiv. Kombiniert mit Sonys Cashback-Aktion ergibt sich ein echtes Schnäppchen.
DSLRs, Spiegellose und Kompaktkameras

Amazon lockt als Tagesangebot zu Nikolaus mit 13 Kamera-Deals von Sony. Mit dabei: RX100 V, A6000, A7 II und A77 II. Wir machen den Preis-Check.
Alles zu Preis, Release und technische Daten

Luxus für 8.000 Euro: Die neue Leica M10-R wartet mit neuem 40-Megapixel-Sensor, leisem Verschluss und mehr auf. Alle Details zu Release und Technik.