Digitale Fotografie - Test & Praxis

Image Engineering - Neue Testcharts

Mit vier neuen Testcharts komplettiert und verbessert Image Engineering sein Portfolio um aktuelle, leistungsstarke Varianten. Dazu gehören ein neues Chart für

© Archiv

Mit vier neuen Testcharts komplettiert und verbessert Image Engineering sein Portfolio um aktuelle, leistungsstarke Varianten. Dazu gehören ein neues Chart für perfekte Scans, ein innovatives OECF-Chart zur noch besseren Ermittlung von Rauschen sowie eine rasterlose Variante zur Messung von sehr hoch auflösenden Digitalkameras. Weiterhin bietet das Frechener Unternehmen seinen Kunden ein neues Testchart zur Messung feinster Details bei geringen Kontrasten sowie fertig montierte Charts in Großformaten für die Kalibrierung von Microfilm-Produktionen.

http://www.image-engineering.de/ Bild: TE265 "Dead leaves" Chart

Mehr zum Thema

Aktuelle Sicherheitsmeldungen

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows, die bereits ausgenutzt wird. Dazu irritierte der Defender mit einem seltsamen…
Updates für 1909/1903

Neue Windows 10 Updates stehen an und lösen aktuelle Probleme. Diese Zusatz-Updates wird Microsoft künftig wegen Corona pausieren – um weniger Ärger…
Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.