Digitale Fotografie - Test & Praxis

Image Engineering - Neue Testcharts

Mit vier neuen Testcharts komplettiert und verbessert Image Engineering sein Portfolio um aktuelle, leistungsstarke Varianten. Dazu gehören ein neues Chart für

© Archiv

Mit vier neuen Testcharts komplettiert und verbessert Image Engineering sein Portfolio um aktuelle, leistungsstarke Varianten. Dazu gehören ein neues Chart für perfekte Scans, ein innovatives OECF-Chart zur noch besseren Ermittlung von Rauschen sowie eine rasterlose Variante zur Messung von sehr hoch auflösenden Digitalkameras. Weiterhin bietet das Frechener Unternehmen seinen Kunden ein neues Testchart zur Messung feinster Details bei geringen Kontrasten sowie fertig montierte Charts in Großformaten für die Kalibrierung von Microfilm-Produktionen.

http://www.image-engineering.de/ Bild: TE265 "Dead leaves" Chart

Mehr zum Thema

Intel-Prozessoren für 2021 vorgestellt

Mit Rocket Lake-S hat Intel endlich seine neuen Desktop-Prozessoren vorgestellt. Dazu kommen u.a. Tiger Lake-H und ein erster Teaser zu Alder-Lake-S.
CES 2021

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.
Ab sofort erhältlich

Nutzer von Glasfaser-Anschlüssen brauchen für WLAN 6 und 2,5-GB-LAN keine Zusatz-Hardware mehr. Die Fritzbox 5530 Fiber ist ab sofort im Handel…
Sicherheitspatches, Bugfixes und mehr

Die ersten Windows Updates 2021 sind verfügbar. Wir fassen zusammen, was KB4598242 und KB4598229 an Sicherheitspatches und Bugfixes bringen.
Blue-Screens, Automatische Reparatur und mehr

Die ersten Windows-10-Updates 2021 sind verfügbar. Einzelne Nutzer stoßen auf typische Probleme mit KB4598242 und KB4598229. Wir zeigen mögliche…