IFA 2013

TrekStor bringt Tablet-Serie und WLAN-Festplatte

Mit dem Pyrus 2 LED präsentiert TrekStor auf der IFA 2013 seinen ersten E-Book-Reader mit integrierter Beleuchtung.

© Hersteller

TrekStor Neuheiten

Auch die Anordnung der Tasten auf dem 9,5 Millimeter schlanken und 199 Gramm schweren Gerät ist neu. In dem Reader steckt ein 6 Zoll E Ink Pearl Display mit einer Auflösung von 800x600 Pixeln, ein 2 GB Speicher und ein MicroSD-Karten-Slot.

Eine neue Tablet-Serie stellt TrekStor ebenfalls auf der Messe vor. Die SurfTabs der xiron-Reihe sind mit Quad-Core-CPUs ausgestattet und werden mit einem 7 Zoll oder 10,1 Zoll IPS-Display sowie Android 4.2 erhältlich sein. Bei der 10,1 Zoll-Variante sind ein Quad-Core Cortex A9 1,6 GHz Prozessor, 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher verbaut, außerdem eine 5 Megapixel Autofokus Rear- sowie eine 2 Megapixel Frontkamera.

Daten werden mittels Micro-USB-Slot und einem Kartenleser sowie alternativ über eine Mini-HDMI-Buchse übertragen. Das 7 Zoll-Gerat ist mit einem Quad-Core  Cortex A7 1 GHz Prozessor, Micro-HDMI-Slot und 8 bzw. 16 GB Speicher ausgestattet. Alle Tablets unterstützen Bluetooth 4.0 und lassen sich so auch mit TrekStors neuem Bluetooth-Lautsprecher verbinden. Der kleine Bluetooth SoundBall 2in1 ist spritzwassergeschützt, verfügt über eine Freisprecheinrichtung und ist mittels integriertem Saugnapf schnell überall zu befestigen.

Zusätzlich zu den genannten Produkten präsentiert TrekStor auf der IFA 2013 auch seine erste WiFi-Festplatte. Die 2,5 Zoll große pocket air ist mit USB 3.0 ausgestattet und eignet sich für kabellosen Datentransfer sowie dank integriertem Akku auch als mobiler Datenspeicher zum Streamen von Multimedia-Dateien unterwegs.

Der E-Book-Reader Pyrus 2 LED wird ab Oktober 2013 für 79,99 Euro erhältlich sein. Die SurfTabs xiron kommen ebenfalls im Oktober in den Handel und kosten 249 Euro (10,1 Zoll) bzw. 139 Euro (7 Zoll). Die WiFi-Festplatte pocket air ist je nach Speicherkapazität für 139 Euro (1 TB) bzw. 99 Euro (500 GB) erhältlich. Zum Preis für den Lautsprecher Bluetooth SoundBall 2in1 machte TrekStor bisher keine Angaben.

Sie finden TrekStor auf der IFA 2013 in Halle 11.1, Stand 21.

© Hersteller

Die SurfTabs der xiron-Reihe sind mit Quad-Core-CPUs ausgestattet .

© Hersteller

Zusätzlich zu den genannten Produkten präsentiert TrekStor auf der IFA 2013 auch seine erste WiFi-Festplatte.

© Hersteller

Der E-Book-Reader Pyrus 2 LED gehört auch zu den Neuheiten.

Mehr zum Thema

iPad 3, iPhone 5, Nexus 7 & Co.

PC-Marktanteile brechen ein, während Tablets und Smartphones wie etwa iPad mini, iPhone 5, iPad 4 oder Nexus 7 boomen. Klassische PC-Hersteller müssen…
Streaming via WLAN

Wir haben für Sie einige Tablets und andere Empfangsgeräte aufgelistet, die Miracast-kompatibel sind.
Gekauft & geschlossen

Apple hat das Suchmaschinen-Startup Spotsetter gekauft und still gelegt. Beim Kauf ging es Apple offiziell um die Skills der Gründer Stephen Tse und…
Neue Vorgaben am Flughafen

US-Behörden verbieten bei bestimmten Direktflügen die Mitnahme entladener Smartphones, Tablets und anderer elektronischer Geräte.
HP Stream 7 und HP Stream 11

Hewlett-Packard stellt das neue Notebook HP Stream 11 und HP Stream 7, das erste Tablet mit Windows 8.1 vor. Beide Geräte kommen zu extrem günstigen…