Neue ProBooks

Notebooks mit Ryzen 4000: HP kündigt neue Business-Laptops an

HP kündigt neue Notebooks an. ProBook 445 G7 und 455 G7 bekommen ein Update mit Ryzen 4000. Wir geben Infos zu Release, Preisen und Specs.

© HP

Die HP-Probooks 445 G7 und 455 G7 kommen im April 2020 mit Ryzen 4000.

Der IT-Hersteller HP hat neue Notebooks angekündigt. Konkret werden die ProBook-Geräte 445 G7 und 455 G7 mit neuen Chips versehen: der Ryzen 4000 Plattform von AMD. Die Geräte richten sich an anspruchsvolle Privatnutzer und Anwender in kleinen bis mittleren Unternehmen. Sie können Kalkulationen, aufwändigen Designs und vielem mehr mit bis zu acht Kernen ordentlich Beine machen – sollten Sie die bei HP maximal erhältliche CPU- bzw. APU-Ausführung Ryzen 7 4700U wählen.

Das HP ProBook 445 G7 bietet ein 14-Zoll-Display mit 1080p und bis zu 1000 nits Helligkeit. Das gilt auch für das 15-Zoll-Pendant HP 455 G7. Sie haben jeweils die Wahl zwischen insgesamt vier Anti-Glare-Displays mit Helligkeiten von 220, 250,400 und 1.000 nits. WLAN 6 kommt dazu, genau wie Gigabit-LAN und eine Speicherbestückung von maximal 16 GB RAM und SSDs von 128 bis 512 GB. Zusätzlich stehen auch HDDs von 500 bis 1000 GB bereit.

Dazu kommen verschiedene Sicherheitsfeatures. Die klassischen Clamshell-Laptops bieten ein Aluminium-Gehäuse nach Militärstandard und sind laut HP sehr robust – also für den anspruchsvollen Einsatz unterwegs konzipiert. HP Probook 445 G7 und 455 G7 sollen im Verlauf dieses Monats im Handel erscheinen. Über Preise hat HP noch nicht informiert.

Bestücken lässtsich das HP ProBook 445 G7 mit AMD Ryzen 3 4300U, AMD Ryzen 5 4500U oder dem erwähnten Ryzen 7 4700U. Auf die High-End-Variante Ryzen 4800U wird aus unbekannten Gründen verzichtet. Hyperthreading fehlt dem 4700U, acht Kerne aber nicht. Dazu wird gegenüber dem CPU- bzw. APU-Flaggschiff auch beim Takt etwas reduziert.

ProBooks gelten als erschwingliche Business-Geräte. Ein Vorgänger wie beispielsweise das HP ProBook 445R G6 mit Ryzen 5, 8 GB RAM und 256 GB SSD kostet unter 750 Euro und ist aktuell auf 589 Euro reduziert. In dem Preisrahmen wäre auch dieses aktuelle Angebot für ein Asus D509DA (499 Euro) eine Option. Es bietet einen Ryzen 7 3700U, 8 GB RAM und eine 512 GB SSD.

Mehr lesen

Home-Office, Multimedia, Gaming und mehr

Es gibt Notebook-Angebote mit den neuen Ryzen-4000-Chips von AMD. Erste Modelle finden sich in Shops mit Ryzen 5 4500U bis Ryzen 7 4800H.

Mehr zum Thema

Ultrabooks und Laptops

Nach dem Black Friday 2019 unterbieten sich Online-Shops weiter bei Angeboten für Notebooks. Wir zeigen die günstigsten Laptop-Schnäppchen am Cyber…
Amazon-Aktion

Auf Amazon sind seit Black Friday und Cyber Monday neue wie alte Laptop-Angebote zu finden. Wir verraten, welche Geräte sich vor Weihnachten 2019…
Otto

Notebook-Angebot bei Otto: Für 699,99 Euro gibt es das Lenovo L340-17IRH. Es bietet i5-9300H, 8 GB RAM Geforce GTX 1650 und 512 GB SSD. Lohnt sich ein…
Ab 28. Mai für 249 Euro

Aldi Nord hat ab 28. Mai den Medion Akoya E2292 für 249 Euro im Angebot. Wir verraten, wofür der Laptop taugt und welche Alternativen besser sein…
Laptops mit 13, 14 oder 16 Zoll

Xiaomi hat mit den RedmiBooks neue günstige Laptops mit 13, 14 und 16 Zoll vorgestellt. Sie bieten Ryzen 4000 Chips, starten aber zuerst in China. Ein…