Digitale Fotografie - Test & Praxis

Honorarrechner - Was die Stunde kostet

Unter den vielen lesenswerten Beiträgen von Fotografenberaterin Dr. Martina Mettner findet sich auf ihrer Internetseite fotofeinkost.de auch der Hinweis auf

© Archiv

Unter den vielen lesenswerten Beiträgen von Fotografenberaterin Dr. Martina Mettner findet sich auf ihrer Internetseite fotofeinkost.de auch der Hinweis auf einen vom Medieninformatiker und "Gelegenheitsfotografen" Clemens Gull aus Salzburg programmierten Kosten- & Honorarrechner für freie Fotografen. Er hilft bei einer realistischen Kosteneinschätzung und der daraus resultierenden Stundenhonorare, wenn die freiberufliche Fotografenrechnung am Jahresende aufgehen soll. www.guru-20.info/freelancehour/ www.fotofeinkost.de

Mehr zum Thema

Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
PC-Kauf

Der PC-Kauf ist wegen Engpässen ein Nervenspiel. Wer mit der Vorgängergeneration Geld sparen will, bekommt hier zum Black Friday eine starke…
PC-Kauf

Gleich vorab: Es gibt kaum eine RTX 30 und keine Radeon RX 6800 (XT). Wer jetzt eine Grafikkarte kaufen will, bekommt bei uns die besten…