Digitale Fotografie - Test & Praxis

HiTi P510K - Event- und Kioskdrucker

Am Kiosk und bei Events müssen Drucker vor allem schnell, leicht zu bedienen und robust sein. All diese Eigenschaften verspricht HiTi mit dem neuen

image.jpg

© Archiv

Am Kiosk und bei Events müssen Drucker vor allem schnell, leicht zu bedienen und robust sein. All diese Eigenschaften verspricht HiTi mit dem neuen Foto-Thermodrucker P510K. Bedient wird der Drucker über das große 10,2" (26cm) Touch Screen Display.

Neben den Größen 10x15, 13x18 und 15x20/23cm können verschiedene Layouts für Bewerbungs- und Passbilder sowie Collagen, Bilder mit Rahmen und Index Prints gedruckt werden. Bilder nimmt der HiTi P510K über den integrierten Card Reader entgegen, von USB Sticks und über Bluetooth entgegen. Via USB Kabel nimmt er aber auch Kontakt mit dem Computer auf. Die Thermosublimationsbilder sollen UV beständig und dank Schutzschicht robust und abwischbar sein.

Ohne Touch Screen Display kommt der "kleine Bruder" HiTi P510S aus. Er besitzt stattdessen ein 3,6" (9,1cm) LC Display. Die Bedienung erfolgt über Tasten. Ansonsten besitzt der 1600 Euro teure HiTi P510S die gleichen technischen Daten wie das 700 Euro teurere Modell "K". Die HiTi-Drucker sind im Vertrieb von Dörr Foto.

www.doerrfoto.de

Mehr zum Thema

community day september meganie attacke
Alle Details zum Event

Am 22. September findet der nächste Community Day in Pokémon GO statt mit Endivie. Nun gibt es neue Details zum Event und der exklusiven Attacke.
Sony Playstation Classic
Retro-Konsole

Sony eifert Nintendo nach und hat eine Retro-Version seines Konsolen-Urgesteins angekündigt: Die Sony Playstation Classic kommt mit 20 Games.
pokemon go deoxys
Mysteriöses Pokémon

Der nächste Ex-Raid-Boss in Pokémon GO nach Mewtu steht bereit: Deoxys. Das hat Niantic offensichtlich aus Versehen vorab verraten.
Captain Marvel Trailer
Video
Marvel-Film

Nach „Avengers: Infinity War“ führt uns Marvel mit dem nächsten Film „Captain Marvel“ in die Vergangenheit. Jetzt gibt es den ersten Trailer.
AMD Ryzen
Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H

Die neuen AMD-Prozessoren Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H sollen mit Radeon-Vega-Grafik der Coffe-Lake-H-Serie von Rivale Intel Konkurrenz machen.