Download-Queen

Helene Fischer erkämpft Alltime-Download-Rekord mit Album Farbenspiel

Das Album "Farbenspiel" von Helene Fischer hält den Alltime-Download-Rekord für das am häufigsten legal heruntergeladene Album eines deutschen Künstlers.

© Universal Music

Das Album Farbenspiel hält die Spitze der Download-Charts.

Die Schlagersängerin Helene Fischer hat den Alltime-Download-Rekord gebrochen: Mit ihrem aktuellen Album "Farbenspiel" erreicht sie die häufigsten - legalen - Album-Downloads eines deutschen Künstlers.

Bereits in der ersten Woche nach der Veröffentlichung des Albums war der einschneidende Erfolg für "Farbenspiel" zu sehen. Seitdem stieg Helene Fischers Album in der digitalen Alltime-Bestenliste immer weiter nach vorne bis es nun den Rekord brach und Unheilig überholte.

Lesetipp: Madonna vs. Rechtsextreme

Insgesamt macht die 29-Jährige den dritten Platz, direkt hinter Adele mit "21" und David Guetta mit "Nothing But The Beat". Es ist zu erwähnen, dass insgesamt sechs der Künstler aus den Top 10 der Alltime-Download-LPs Deutsche sind. Unter ihnen sind Peter Fox, Die Toten Hosen und Udo Lindenberg.

Mehr zum Thema

Turteln in Mexiko?

Nach dem Skandal um das Rassismus-Video macht Justin Bieber Mexiko-Urlaub. Auch die britische Sängerin Rita Ora wurde dort gesichtet. Gemeinsamer…
Skandal um Justin Bieber

Nach dem ersten Skandal-Video von Justin Bieber ist nun ein zweiter Clip aufgetaucht - wieder geht es um rassistische Äußerungen.
Vandalismus-Klage

Nachdem Justin Bieber ein Nachbarhaus mit Eiern beworfen haben soll, droht eine Verurteilung. Die Staatsanwaltschaft soll das Verfahren einleiten.
Gratis-Album

Für alle iTunes-Kunden gibt es das neue U2-Album "Songs of Innocence" kostenlos. Die Rockband aus Irland kündigte den Deal mit Apple live an.
Zwei Milliarden Aufrufe

Psy hat es geschafft: Mit über zwei Milliarden Aufrufen sprengt Gangnam Style den Youtube-Zähler. Google hat die Technik angepasst.