70 Millionen Spieler

Hearthstone Packungen gratis: Blizzard feiert Spieler-Rekord

Das Sammelkartenspiel Hearthstone hat die Marke von 70 Millionen Spielern durchbrochen. Blizzard feiert den Erfolg mit kostenlosen Kartenpackungen.

© Blizzard

Hearthstone feiert den Meilenstein von 70 Millionen registrierten Spielern.

Der Erfolg von Hearthstone ist ungebrochen. Gut drei Jahre nach der Veröffentlichung des Online-Sammelkartenspiels hat Blizzard nun bekanntgegeben, dass erstmals die Marke von 70 Millionen Spielern durchbrochen wurde. Das entspricht einem Plus von 20 Millionen im Vergleich zum April 2016. Gleichzeitig sei im Zuge der Veröffentlichung der neuen Erweiterung "Reise nach Un'Goro" ein neuer Rekord an aktiven Spielern pro Tag aufgestellt worden.

Anlässlich des Erfolgs dankt Blizzard der Community in einem Beitrag im offiziellen Hearthstone Blog für ihre Begeisterung. Als Zeichen der Dankbarkeit spendieren die Entwickler allen Spielern, drei kostenlose Kartenpackungen aus der neuen Hearthstone-Erweiterung "Reise nach Un'Goro" ("Journey to Un'Goro").

Um die kostenlosen Kartenpackungen freizuschalten, müssen sich Spieler nur in Hearthstone einloggen. Das Geschenkangebot gilt bis Ende Mai. Es ist sowohl für bereits aktive Spieler wie auch Neuanmeldungen verfügbar.

Lob und Kritik für "Reise nach Un'Goro"

Die Erweiterung "Reise nach Un'Goro" sorgt in der Hearthstone-Community aktuell für Hochgefühle - aber auch Kritik. Nachdem das Kartenspiel in den vergangenen Wochen wegen seines eintönigen Meta-Games stark in der Kritik stand, ermöglichen die neuen 135 Karten aus Un'Goro aktuell eine enorme Deck-Vielfalt.

Lesetipp: Hearthstone - Rise of Shadows: Neue Top-Decks

Zuletzt waren dennoch viele Spieler wegen gestiegener Kosten verstimmt. Von diesen düften die drei Bonuspackungen immerhin als positives Singal aufgefasst werden.

Mehr lesen

Kostenlose Spiele und Ingame-Loot mit Amazon Prime

Amazon Prime Kunden erhalten über Twitch Prime regelmäßig Spiele und Ingame-Inhalte kostenlos. Wir verraten den Gratis-Loot im Juni 2020.

Mehr zum Thema

World of Warcraft

Der Patch 7.2 bringt zahlreiche neue Inhalte für World of Warcraft: Legion. Blizzard erweitert die verheerte Küste und führt neue Reittiere ein.
Echtzeit-Strategiespiel

Der E-Sport-Klassiker Starcraft ist ab sofort kostenlos. Im Vorfeld der Remastered-Edition bietet Blizzard das Strategiespiel als Gratis-Download an.
Battle.net-Launcher angreifbar

Sicherheitsforscher melden eine Schwachstelle in Blizzards Battle.net-Launcher für Overwatch, WoW und Co. Blizzard hat bereits reagiert.
"World of Warcraft"-Mobile-Game

World of Warcraft trifft Pokémon GO: In einem neuen Mobile-Game von Blizzard treten wohl bald Horde und Allianz in einer AR-Welt gegeneinander an.
Blizzard reagiert auf volle Realms

Extrem lange Warteschlangen vermiesen Spielern die Freude an WoW Classic. Nun erhöht Blizzard mit einem Hotfix die Server-Kapazität. Ob es hilft?