Digitale Fotografie - Test & Praxis

Hama Alpenstock-Stativ - wandern und fotografieren

Für alle wanderfreudige Fotografen hat Hama nun das Alpenstockstativ ins Programm genommen. Es ist Wanderstock und Einbeinstativ zugleich und hat deshalb einen

image.jpg

© Archiv

Für alle wanderfreudige Fotografen hat Hama nun das Alpenstockstativ ins Programm genommen. Es ist Wanderstock und Einbeinstativ zugleich und hat deshalb einen 90 Grad nach vorne neigbaren 2-D Stativkopf, einen ergonomischen Griff und Handschlaufe. Wie es sich gehört, ist am anderen Ende ein eingebauter Spike mit aufsteckbarer Gummistockkapsel. Im Wanderstock ist zudem eine Anti-Shock-Federdämpfung die für die entlastung der Beine sorgen soll. Das dreiteilige Stativ lässt sich von 67 Zentimeter stufenlos auf 141 Zentimeter ausziehen und ist mit 360 Gramm relativ leicht. Bei Nichtgebrauch lässt sich das Stativgewinde mit einer abschraubbaren Abdeckung schützen, deren integrierter Kompass die richtige Richtung weisen soll. Zum Lieferumfang des 30 Euro teuren Hama Alpenstock-Stativ gehört ein Schneeteller. www.hama.de

Mehr zum Thema

Deoxys Ex Raid Aenderungen
Mysteriöses Pokémon

Jetzt ist es offiziell: Deoxys in Normalform folgt auf Mewtu als Boss in EX-Raids. Gleichzeitig gibt es spannende Änderungen am EX-Raid-System.
DSL-Router, AVM Fritz!Box 7490
Betriebssystem-Update für den Router

AVM stellt das Update auf Fritz OS 7 für die Fritzbox 7430 und 7590 bereit. Neuerungen gibt's für die Smart-Home-Unterstützung und das Mesh-WLAN.
wahlomat bayern 2018
Auch als App für Android und iOS

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl Bayern 2018 ist online! Ab sofort können Sie sich mit dem Online-Tool auf die Wahl vorbereiten.
mediamarkt saturn mehrwertsteuer aktion
In den Online-Shops und vor Ort

16 % Rabatt auf (fast) alles: MediaMarkt und Saturn locken am Freitag und Samstag mit einer großen Mehrwertsteuer-Aktion. Was Sie dazu wissen sollten.
Amazon Phishing-Mail Warnung Vebraucherzentrale
Verbraucherzentrale warnt

Aktuell kursieren Phishing-Mails, die es auf Amazon-Kunden abgesehen haben. Die Betrüger versprechen einen 15-Euro-Gutschein. Der Vorwand: Die DSGVO.