GTA 5 Online

Geld-Cheats für GTA 5 Online bringen Malware

Vorsicht vor Geld-Cheats für GTA 5 Online: Diverse Fake-Seiten versprechen Tools, die das Gangsterleben erleichtern sollen. Dahinter steckt allerdings fiese Malware.

© Rockstar Games

Fake-Tools locken mit Cheats für GTA 5 Online, sind jedoch Malware-verseucht.

GTA 5 Online ist der Multiplayer-Modus zum populären Gangster-Epos Grand Theft Auto 5. Kein Wunder also, dass allerlei vermeintliche Cheats hierfür im Netz schwirren. Doch bei diesen Mogel-Tools ist Vorsicht geboten.

Wie der Blog der Antiviren-Software "Malwarebytes" berichtet, seien derzeit verschiedene Fake-Seiten unterwegs, die unter anderem verlockende Cheats wie einen "Money-Generator" oder ein Tool zum kostenlosen Erstellen von DLC-Tools anbieten.

Diese Tools für GTA 5 Online sind jedoch nichts weiter als Betrugsversuche, die entweder an Ihre Daten oder im schlimmsten Fall Ihren PC verseuchen wollen. Vom Benutzen solcher Tools, die von keiner vertrauenswürdigen Quelle stammen, wird dringend abgeraten.

Grundsätzlich sollte man Cheats im Online-Modus von GTA 5 ohnehin nicht einsetzen: Wer dabei erwischt wird riskiert einen Bann. Im Singleplayer-Modus sind solche kleinen Tools jedoch eine Bereicherung: In unserem GTA-5-Cheat-Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie GTA 5 Cheats nutzen können.

Mehr zum Thema

Abzocke

Ein neuerlicher Betrugsversuch will arglose Nutzer erneut mit einem H&M-Gutschein locken. Ziel diesmal sind Instagram-Anwender.
„Facebooksecuryti.com“

Vorsicht vor facebooksecuryti.com: Ein angeblicher Online-Virenscan führt zu einem angeblichen Avast-Download - in Wirklichkeit ein Trojaner.
Money & Lunchbox Hacks

Mit Cheats für Geld und Nahrung in "Fallout Shelter" wollen Betrüger Schädlinge verbreiten. Die App begleitet den Release des kommenden Rollenspiels…
Online-Banking

Trend Micro warnt: Über Spam-Mails geraten Nutzer an eine vorgebliche Paypal-App, die es auf Android-Geräten auf Ihre Zugangsdaten abgesehen hat.
Spam-Warnung

Aktuell kursieren Spam-Mails im Namen von Ebay-Nutzern, die vor allem für aktive Nutzer des Auktionsportals gefährlich werden können.