Digitale Fotografie - Test & Praxis

GraphicConverter 6.6 - "Schweizer Taschenmesser" für Bildbearbeitung verbessert

Das vielseitige Bildverarbeitungsprogramm GraphicConverter von Lemke Software steht jetzt in der Version 6.6 für Mac OS X ab 10.4.4 zur Verfügung. Geblieben

© Archiv

Das vielseitige Bildverarbeitungsprogramm GraphicConverter von Lemke Software steht jetzt in der Version 6.6 für Mac OS X ab 10.4.4 zur Verfügung. Geblieben ist seine Fülle von ca. 200 importierbaren und 80 exportierbaren Dateiformaten, neu sind zahlreiche Details der Shareware.

Die Detailverbesserungen betreffen u. a. den Im- und Export von JPEG- und JPEG2000-Bildern, den RAW-Import, Mehrfachkonvertierungen, das ExifTool 8.0, das Löschen von Dateien und Ordnern und die Weißpunktkorrektur bei Stapelverarbeitung.

Dazu kommen zahlreiche kleine Verbesserungen, so auch bei der praktischen GPS-Logger-Funktion, die markierten Fotos automatisch die aktuelle Position des Cursors im geöffneten Google Earth-Fenster zuweist.

Die Shareware kann kostenlos heruntergeladen und getestet werden, und kostet bei Gefallen knapp 30 Euro. Das Update von der Version 6.x ist kostenlos. www.lemkesoft.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir schauen uns aktuelle Preise an und verraten, ob sich ein Kauf jetzt lohnt.
Software in der Kritik

Die Software Zoom steht nicht nur wegen der Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Auch schwerwiegende Sicherheitslücken sind Experten aufgefallen.
Kabellösung ohne Löten

Bislang waren Coax-Verbindungen nur etwas für Hobby-Bastler mit Lötwerkzeug. Das ändert sich nun mit der neuen Lösung von Sommer Cable.
Ohne Anmeldung, Download und Installation

"Kostenlos Besprechung erstellen" anklicken und los geht's: Skype Meet Now bietet Videkonferenzen einfach ohne Installation und Registrierung.
Gerücht

Nach dem MacBook Pro 16 von November 2019 soll im Mai 2020 das MacBook Pro 14 kommen. Das sagt ein Leaker, der Wartende nicht bis zur WWDC vertrösten…