Digitale Fotografie - Test & Praxis

Google Picasa 3.5 - Orte und Gesichter

Auch Googles Freeware Picasa folgt dem Trend und erkennt in der neuste Version 3.5 nun Gesichter und kann diesen Namen als Tags zuweisen. Dabei erkennt die

image.jpg

© Archiv

Auch Googles Freeware Picasa folgt dem Trend und erkennt in der neuste Version 3.5 nun Gesichter und kann diesen Namen als Tags zuweisen. Dabei erkennt die Software nun auch Gesichter, die sehr ähnlich sind und packt diese in einen Ordner "unnamed People"-Album. Dort kann man den Bildern dann mit wenigen Klicks eigene Namen zuweisen. Damit soll die Sortierung der Bilder deutlich einfacher werden. Zudem hat Google nun die Google Maps integriert, so dass man nun mit Geotag-Daten eine Zuordnung machen kann. Dafür hat Picasa ein komplett neuen Importprozess spendiert bekommen. Picasa 3.5 ist in englischer Sprache sofort für PC und Mac auf picasa.google.com verfügbar. Ein Video mit der Vorstellung der neuen Möglichkeiten gibt es hier . picasa.google.com

Mehr zum Thema

Amazon-Angebote: Nintendo-Switch-Spiele
3 Switch-Spiele für 100 oder 70 Euro

Auf Amazon können Sie günstig Spiele für Nintendo Switch kaufen. Als Angebot gibt es wieder drei aktuelle oder drei ältere Spiele für 100 bzw. 70…
Avengers 4
Video
Avengers 4 Teaser

Marvel hat endlich den mit Spannung erwarteten ersten Teaser-Trailer zu "Avengers 4" veröffentlicht. Kinostart am 25. April 2019.
Microsoft Office 365 Home Bundle mit Antivirussoftware
Amazon-Deals

Amazon hat Office 365 Home im Bundle-Angebot mit einer Antivirensoftware. Zur Auswahl stehen Sicherheits-Suites von Kaspersky, Norton oder McAfee.
Makro-Objektiv von Tamron
Last-Minute-Angebot

Im heutigen Tagesangebot bei Amazon findet sich Kamera-Zubehör, unter anderem zwei Objektive von Tamron, je eines für Nikon- und Canon-Kameras.
amazon best of prime 2018
Prime Video, Prime Music und mehr

Was haben Kunden von Amazon Prime 2018 am meisten gekauft, angeschaut, angehört, gelesen und gespielt? Best of Prime 2018 gibt interessante Einblicke.