Digitale Fotografie - Test & Praxis

Google Goggles - Infos suchen per Handyfotos

Wie das ColorFoto-Schwestermagazin connect berichtet, bietet Google mit seinem neuen Dienst "Goggles" eine visuelle Suche nach Informationen im Internet. Statt

© Archiv

Wie das ColorFoto-Schwestermagazin connect berichtet, bietet Google mit seinem neuen Dienst "Goggles" eine visuelle Suche nach Informationen im Internet. Statt einen Suchbegriff einzugeben kann man ein Produkt, Bauwerk oder Kunstwerk fotografieren und bekommt dann die Informationen dazu von Google geliefert. Das soll mit allen Smartphones funktionieren, die mit dem Google-eigenen Betriebssystem Android arbeiten und eine Kamera haben. Einer Suche mit Fotos nach Gesichtern stehen datenschutzrechtliche Bedenken entgegen. http://www.youtube.com/watch?v=Hhgfz0zPmH4

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November gestartet, gibt es schon erste…
Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.