Digitale Fotografie - Test & Praxis

Google Goggles - Infos suchen per Handyfotos

Wie das ColorFoto-Schwestermagazin connect berichtet, bietet Google mit seinem neuen Dienst "Goggles" eine visuelle Suche nach Informationen im Internet. Statt

image.jpg

© Archiv

Wie das ColorFoto-Schwestermagazin connect berichtet, bietet Google mit seinem neuen Dienst "Goggles" eine visuelle Suche nach Informationen im Internet. Statt einen Suchbegriff einzugeben kann man ein Produkt, Bauwerk oder Kunstwerk fotografieren und bekommt dann die Informationen dazu von Google geliefert. Das soll mit allen Smartphones funktionieren, die mit dem Google-eigenen Betriebssystem Android arbeiten und eine Kamera haben. Einer Suche mit Fotos nach Gesichtern stehen datenschutzrechtliche Bedenken entgegen. http://www.youtube.com/watch?v=Hhgfz0zPmH4

Mehr zum Thema

Update
KB4100403 bereinigt Abstürze, Akkuprobleme und…

Microsoft veröffentlicht den Patch KB4100403 für Windows 10 Version 1803 (April Update). Dieser löst u.a. Probleme mit einigen Intel- und…
Windows 10 Update
Rechner in Boot-Schleife

Das Windows 10 April Update löst bei Rechnern Boot-Schleifen aus und wurde jetzt für Avast-Nutzer gestoppt. Für Betroffene gibt es eine vorläufige…
WiFi Tool gratis im Microsoft Store
Windows Store

WiFi Tool ist eine WLAN-App im Microsoft Store, die normalerweise 30 Euro kostet. Für wenige Tage gibt es das Programm für Windows-10-Nutzer…
Battlefield 5
Multiplayer-Shooter

EA und DICE haben Battlefield 5 enthüllt. Der Reveal-Trailer zeigt Gameplay und das WW2-Setting – dazu gibt’s das Release-Date und Erfreuliches zum…
Online-Community
In eigener Sache

Aufgrund der Anforderungen der DSGVO sehen wir uns leider gezwungen unser Forum abzustellen. Wir möchten natürlich weiterhin im Austausch mit Ihnen…