Digitale Fotografie - Test & Praxis
STATIV-SETS

Gitzo Safari Kollektion - robustes Grün für Fotografen

Ganz auf widriges Wetter, Geländeeinsätze und Flexibilität ist die neue Stativ-Kollektion Namens Safari von Gitzo eingestellt. Die Safari Serie kommt in grün-braunen Look und mit Modifikationen, die die Serie für den harten Außeneinsatz rüstet.

© Gitzo

Gitzo Safari Kollektion

Die Kollektion basiert auf den Carbon-Stativen der  Mountaineer Serie. Die Stative sind somit gleich in verschiedenen Größen verfügbar. Die Beine haben am unteren Ende Spikes und nun die wasserabweisenden Ocean-Locks. Diese speziellen Beinverschlüsse sind wassergedichtet, so dass weder Dreck noch Feuchtigkeit in die Rohre eindringen kann. Das oberste Beinsegment ist mit dem G-Lock Schnellverschluss ausgestattet. Die Beine sind so befestigt, dass sie nicht mit der Verriegelung mitdrehen. Mitgeliefert wir ein Bodenhöhen-Set und eine umsteckbare Mittelsäule.

Kombinieren lassen sich die Stative mit den neuen Gitzo Safari 2-Wege-Fluid-Köpfen oder den zentrischen Safari Kugelköpfen von Gitzo. Für Vogelbeobachter bietet Gitzo für 1075 Euro die Kombination aus einem Traveler Stativ der Serie 2 - mit 180 Grad Klappmechanismus - und dem grün eingefärbten 2-Wege-Fluid-Kopf der Serie 1, der auch für Videofilmer geeignet ist. Das Stativ kann auf eine Höhe von bis zu 154 cm ausgezogen werden und ist maximal bis 7 Kilo belastbar.

Die Stative beginnen bei 750 Euro für das Safari Mountaineer Serie 1 GT1540F und enden bei 930 Euro für das Safari Mountaineer Serie 2 GT2540FL. Der kleinste Zweiwegeneiger (GH1720FQR) und zentrische Kugelkopf (GH1780FQR) kosten 270 Euro. Die größeren Pendants liegen bei 325 Euro.

www.gitzo.de

© Gitzo

© Gitzo

© Gitzo

© Gitzo

© Gitzo

Mehr zum Thema

Testbericht

Optisch fällt der Gitzo-Neiger mit seinen langen Hebeln und der schwarz-silber strukturierten Oberfläche sofort auf. Der längste Hebel misst 23,5 cm…
Testbericht

Gitzo liefert den kleinsten Stativ-Kugelkopf und zugleich den Kopf mit den wenigsten Knöpfen. Lediglich ein Drehknopf regelt alle Funktionen wie die…
Testbericht

Im Outdoor-Einsatz kommen Stativ und Kopf nur mit, wenn ihr Gewicht im wahrsten Wortsinn erträglich ist. Beim Kugelkopf GH1781TQR von Gitzo stellt…
Stativ

Der Trend zum Filmen mit der digitalen Spiegelreflexkamera ist nicht mehr wegzudenken. Doch die DSLR-Kameras sind verglichen mit den größeren…
Stativkopf

Der Kugelkopfhersteller FLM liefert seinen kleinsten Centerball-Kugelkopf mit Friktionseinstellung und separater Bodendrehung, den CB-24 FB, ab sofort…