Digitale Fotografie - Test & Praxis

Gitzo Exklusiv-Serie - Retro-Design

Die zwei neuen Dreibeinstative Gitzo GK1380VQR (Serie 1) und Gitzo GK2380VQR (Serie 2) sollen mit Ihrem Retro-Design aus den 70ern Emotionen wecken. Gitzo

image.jpg

© Archiv

Die zwei neuen Dreibeinstative Gitzo GK1380VQR (Serie 1) und Gitzo GK2380VQR (Serie 2) sollen mit Ihrem Retro-Design aus den 70ern Emotionen wecken. Gitzo knüpft dabei optisch an die eigenen Modelle dieser Zeit an, verspricht aber aktuelle Technik. Die kompakten 4-Segment-Stative sind aus 1,2 mm starkem Aluminiumrohr gefertigt. Die Aluminium-Knöpfe und Designelemente sind originalgetreue Nachbildungen. Dennoch setzen die beiden neuen auf das neue "G-Look"-Schließsystem der Beine, die Verdrehsicherung ALR und das Bodenhöhen-Set. Das Gitzo GK1380VQR (Serie 1) kommt mit einem Kopf für die schnelle und einfache Vertikal- und Horizontalschwenkung, beim Gitzo GK2380VQR (Serie 2) ermöglichen zwei Knöpfe das separate Schwenken in der Horizontalen und Vertikalen. Beide Sets liefert Gitzo mit einer Vintage-Schutztasche, die an Golf- und Sporttaschen der 60er und 70er Jahre erinnern soll. Das Gitzo GK1380VQR eignet sich für digitale Kompakt- und DSLR-Kameras mit Objektiven von 135 mm bis 200 mm und kostet im Set komplett mit der Schutztasche 770 Euro. Mit dem Set Gitzo GK2380VQR und Vintage-Schutztasche für 890 Euro zielt der Hersteller auf Nutzer von leichten Camcordern, Ferngläsern und DSLR-Kameras mit Objektiven von 200 mm bis 300 mm. www.gitzo.de

Mehr zum Thema

Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.
Saturn Angebote
Noch bis 27. Januar

Saturn lockt bis 27. Januar im Rahmen der Speicher Knallertage täglich mit Rabatten auf SSDs, HDDs und mehr. Wir checken die aktuellen Angebote.