Sicherheit

Gira Notrufset Funk bringt Sicherheit in Bad und WC

Mehr Sicherheit im Badezimmer verspricht Gira mit dem neuen Notrufset "Funk". Ein Zugtaster ermöglicht es Hilfsbedürftigen auf sich aufmerksam zu machen.

News
VG Wort Pixel
Gira Notrufset Funk
Gira Notrufset Funk
© Gira

Das neue Notrufset "Funk" von Gira soll mehr Sicherheit für Zuhause ermöglichen. Im Fokus stehen besonders ältere Menschen. Sollten Personen beispielsweise im Badezimmer einen Schwächeanfall erleiden, ist es wichtig, dass sie schnell auf sich aufmerksam machen können. Das will Gira mit seinem neuen Notrufset erreichen. Das Set besteht aus Zugtaster, Rufmodul, Abstelltaster und Netzteil.

Stürzt eine Person im Badezimmer, kann diese über den Zugtaster auf sich aufmerksam machen. Der Zugtaster verfügt über eine 2,50 Meter lange Schnur und lässt sich an der Wand oder Decke befestigen. Wird der Zugtaster betätigt, zeigen eine Signalleuchte und ein Summer auf dem Rufmodul an, dass eine Person Hilfe benötigt.

Für den Fall, dass man den Zugtaster ausversehen betätigt hat oder die Situation geklärt wurde, kann man über den Abstelltaster aktive Rufe beenden. Der Abstelltaster wird im selben Raum wie der Zugtaster montiert. Das Netzteil versorgt das Rufmodul mit der nötigen 12-V-Spannung.

Im Falle eines Stromausfalls verfügen alle Sender und Empfänger über eine Batterie. Diese soll für sechs Stunden Betrieb ausreichen. Laut Gira, ist der Einbau des Notrufsets Funk schnell durchzuführen. Per Plug-and-Play lässt sich das System in Betrieb nehmen. Die Komponenten sollen bereits werkseitig vorkonfiguriert sein.

Das Notrufset Funk lässt sich mit bis zu sechs weiteren Zug- oder Abstelltastern erweitern. Über eine Push-Button-Methode sollen sich zusätzliche Module in wenigen Sekunden einlernen lassen.

Für einen Preis von ca. 500 Euro ist das Gira Notrufset Funk ab sofort verfügbar.

Auch interessant

Hausautomation light

Starter-Kits für Smart-Home

Testbericht

Watchever Flatrate im Test

Sicheres Zuhause

Haussicherheit in der Urlaubszeit - So behalten Sie Ihr Heim…

Klimakontrolle

Gira Raumluft-Sensor CO2 sorgt immer für frische Luft

29.8.2013 von Andre Borbe

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

iPhone Docking-Station funktioniert auch als Rauch- und Gasmelder

Sicherheit

iPhone-Docking-Station fungiert auch als Rauch- und…

Die US-Firma Tonci Product Design verspricht mit seiner neuen iPhone-Docking-Station Sense+ einen portablen Rauch- und Gasmelder. Ein eingebauter…

Alarmanlage Somfy Protexial io

Sicherheit

Alarmanlage von Somfy macht das Smart Home sicherer

Mehr Sicherheit für das Eigenheim verspricht der Hausautomations-Spezialist Somfy. Die Funk-Alarmanlage Protexial io ist mit einer Vielzahl von…

Sicherheitssystem Canary

Smart Home

Sicherheitssystem Canary soll weitere Funktionen erhalten

Canary, das smarte Sicherheitssystem, übertrifft sein Finanzierungsziel auf Indiegogo bei Weitem. Deshalb spendiert der gleichnamige Hersteller Canary…

T88881S EcoComfort von Miele

Strom sparen

Solartrockner von Miele hilft beim Strom sparen

Wäsche trocknen und dabei Strom sparen? Der Hersteller Miele verspricht genau das mit seinem neuen Solartrockner T8881S EcoComfort.

Philips in.Sight-Kamera

Alles im Blick

in.Sight-Kamera von Philips

Mit der in.Sight-Kamera von Philips hat man seine Wohnräume immer fest im Blick.