gfu/GfK-Studie - Digitalkamera-Comeback

Die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) und die Marktforscher von der GfK haben sich mit den Entwicklungstrends bei Mobilgeräten

News
image.jpg
© Archiv

Die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) und die Marktforscher von der GfK haben sich mit den Entwicklungstrends bei Mobilgeräten der Unterhaltungselektronik am Beispiel von MP-3-Playern und Digitalkameras befasst und kommen zu einem interessanten Ergebnis. Während Multimedia-Handys mit einem geschätzten Marktanteil von 66 Prozent für 2009 den reinen Musikplayern, die von 50 Prozent 2004 auf nunmehr 14 Prozent abgestürzt sind, den Schneid abgekauft haben, geht der Trend bei Digitalkameras zurück in die andere Richtung.

Während Digitalkameras den Markt der fototauglichen Mobilgeräte im Jahr 2007 nur noch mit 25 Prozent abdeckten und Fotohandys/Smartphones bereits 73 Prozent erreicht hatten, sagen die Prognosen für 2009 31 Prozent für die reinen Digitalkameras und 66 Prozent für Fotohandys/Smartphones voraus. Als Grund für das Comeback "echter" Digitalkameras führen die Konsumforscher an: Kameras bieten heute zu attraktiven Preisen ein Qualitätsniveau, das andere, mit vielen weiteren Funktionen kombinierte Gerätearten nicht annähernd erreichen." Und das Fazit von Dr. Rainer Hecker, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu lautet: "Die moderne Digitaltechnik bietet fast unbegrenzte Möglichkeiten, Anwendungen zu kombinieren. Aber das Beispiel anspruchsvoller Digitalkameras zeigt auch: Steht kompromisslose Qualität im Vordergrund, so haben hoch entwickelte Spezialgeräte nicht nur ihre Berechtigung, sondern auch dauerhaft interessante Marktchancen."

Foto oben rechts: Samsung

www.gfu.de

30.6.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

Der Medion Akoya E15412 steht ab 29.09. bei Aldi Süd.

Ab 29.09.2022

Medion Akoya E15412 bei Aldi Süd: Was bekommen Sie für 699…

Bei Aldi Süd ist ab 29.09. ein neuer Laptop im Angebot. Der Medion Akoya E15412 bringt für 699 Euro einen Intel i7, 16 GB RAM und mehr.

01_Disney-Plus-Verw-nscht-Teaser

Modernes Märchen

Disney+: „Verwünscht nochmal“ ab 18. November im Stream

Am 18. November startet mit “Verwünscht nochmal” das moderne Disney-Märchen für Jung und Alt schon eine Woche vor dem ursprünglich geplanten Release…

Disney Plus Streamingdienst

Streaming-Dienst

Disney+: Preis und Start des Werbe-Abos bekannt

Zum anstehenden werbefinanzierten Abonnement bei Disney+ sind neue Details bestätigt. So hat das zugehörige Unternehmen den Preis und Release des…

02_Ecovacs-Black-Friday-pcm

Anzeige Rabattaktion

ECOVACS-Angebote auf Amazon: Starke Rabatte zur Black Week…

Schon vor dem Start des Black Friday 2022 am 25. November läutet Saugroboter-Hersteller ECOVACS die Schnäppchenzeit mit starken Vorabangeboten ein.