GFK-Zahlen - Mehr verkauft, weniger kassiert

<div class="standard"> In ihrem jüngsten CEMIX (Consumer Electronics Markt Index) verzeichnet die GfK in den ersten 3 Quartalen 2008 ein Wachstum beim Verkauf der Digitalkameras um

News
image.jpg
© Archiv

In ihrem jüngsten CEMIX-Bericht (Consumer Electronics Markt Index) verzeichnet die GfK in den ersten 3 Quartalen 2008 ein Wachstum beim Verkauf der Digitalkameras um 9,4 Prozent von 5.785.000 auf 6.330.000 Stück. Dabei fiel der Durchschnittspreis um 12 Prozent von 245 auf 216 Euro, was zu einem Umsatzrückgang um 3,8 Prozent von 1,417 Milliarden Euro auf gut 1,364 Milliarden Euro geführt hat. Das meiste Geld im Bereich der Unterhaltungselektronik geben die Bundesbürger mit knapp 3,9 Milliarden Euro für TV-Displays aus, mit einer Umsatzsteigerung von 26,8 Prozent in den Monaten Januar bis September. Weiter rückläufig ist dagegen die privat genutzte Telekommunikation mit minus 14,1 Prozent Umsatz. Insgesamt wuchs der Consumer Electronics Markt in den ersten 3 Quartelen um 3,8 Prozent. Prognosen zur weiteren Entwicklung macht die GfK in diesem Zusammenhang nicht. www.gfk.de

24.11.2008 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Intos stellt neues Heimkino-Zubehör vor.

Intos Electronic

InLine: Neuer HDMI-Switch und TV-Wandhalterung

Der deutsche Distributor und Hersteller Intos Electronic hat unter dem Markennamen InLine gleich zwei Heimkino-Neuigkeiten parat.

Canon stellt einen smarten Center-Speaker vor.

Lautsprecher

Canon Smart A 45 CS: Aus HiFi wird Kino

Canton erweitert seine A-Serie: Aus den Aktiv-Lautsprechern der Serie Smart A 45 werden dank des Aktiv-Centers Smart A 45 CS leistungsstarke…

Das Logo von Arte: Name des Senders in orangener Farbe

Mehr Europa im Fernsehen

Arte bekommt neue Sender

Pünktlich zu seinem 30. Jubiläum erweitert TV-Sender Arte sein europäisches Partnernetzwerk um zwei weitere Sender.

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Malware

Bumblebee: Neuer Schädling verantwortlich für aktuelle…

Finden sich im Netzwerk Hinweise auf „Bumblebee“, sollten Sie schnell reagieren. Der Schädling scheint Ausgangspunkt vieler aktueller Trojaner zu…

Die HTSB100 ist eine neue günstige Soundbar von Sharp.

Für 32-Zoll-TVs

Sharp HT-SB100: Soundbar für 69 Euro vorgestellt

Mit 69 Euro ist die Sharp HT-SB 100 eine günstige Soundbar. Dennoch soll sie mit Hochglanz-Gehäuse und Metallfront wertig wirken.