Getty Images - "Grants for Good" erstmals vergeben

Die "Grants for Good"-Stipendien fördern sozial engagierte Fotografen bei der Unterstützung gemeinnütziger Organisationen . Über 400 Fotografen aus 26 Ländern

News
image.jpg
© Archiv

Die "Grants for Good"-Stipendien fördern sozial engagierte Fotografen bei der Unterstützung gemeinnütziger Organisationen. Über 400 Fotografen aus 26 Ländern hatten sich bei Getty Images dafür beworben. Jetzt erhalten mit Stephen Ferry und Karen Kasmauski die ersten beiden Fotografen je 15.000 US-Dollar, "mit deren Hilfe sie aussagekräftige Bilder produzieren, um damit die Kommunikation und das Bewusstsein für die Arbeit einer gemeinnützigen Institution zu stärken". Stephen Ferry wird für die Organisation Human Rights Watch (HRW) schwere Menschenrechtsverletzungen in Kolumbienund Karen Kasmauskis die Arbeit der Save Our Cumberland Mountains (SOCM) in den USA dokumentieren. Beide Stipendiengewinner haben bis zu sechs Monate Zeit, um ihre Projekte abzuschließen und die Ergebnisse den gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung zu stellen.

Detaillierte Informationen, auch über weitere Beiträge zugunsten gemeinnütziger Institutionen präsentiert Getty auf seiner Internet-Seite zum Award.

www.gettyimages.com/grants

Fotos: Ferry/Kasmauski

29.6.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.