Welttag des Fernsehens

Gedenktag unterstreicht Bedeutung des Fernsehens

Der 21. November hebt als Gedenktag die Bedeutung des Fernsehens in der modernen Welt hervor. Wir zeigen Ihnen Meilensteine der Fernsehgeschichte.

News
VG Wort Pixel
OLED LG
OLED LG
© LG

Seit 1997 gibt es den von den Vereinten Nationen ausgerufenen "Tag des Fernsehens". Ein Jahr zuvor hatte am 21. November erstmals das von der UNO veranstaltete World Television Forum stattgefunden.

Der Gedenktag wurde aus der Taufe gehoben, damit Vertreter der Medienbranche über die Zukunft des Fernsehens reflektieren und diskutieren. Welche Bedeutung das Medium hat, dürfte wohl jeder aus eigener Erfahrung wissen. Auch Marktzahlen der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) belegen den hohen Stellenwert: Täglich sitzen die Deutschen im Schnitt 225 Minuten vor dem TV-Schirm. Und die Dauer könnte noch weiter zunehmen. Marktforscher erwarten, dass zukünftig noch mehr TV-Geräte zu Hause stehen werden als bisher.

Zur Feier des Tages hat video-magazin.de für Sie historische Meilensteine zusammengetragen:

Loewe Kathoden-TV 1931
Fernsehen einst und heute: Elektronischer Fernseher aus dem Jahr 1931 von Loewe. Auf dem oberen Bild sehen Sie einen Loewe-Fernseher heutiger Zeit.
© Loewe

21.11.2013 von Volker Straßburg

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Neue Loewe-Investor ist Stargate Capital

Unternehmen

Neuer Loewe-Investor ist Stargate Capital

Die Münchner Unternehmergruppe Stargate Capital GmbH übernimmt Design-TV-Hersteller Loewe. 430 von 525 Mitarbeitern können bleiben.

Loewe

Unternehmen

Rettung erfolgreich: Loewe bleibt am Markt

Der Kauf ist vollzogen, die nötigen Investitionen sind gesichert: Der Geschäftsbetrieb von des TV-Herstellers Loewe geht auf den neuen Eigentümer…

Euronics Geräte-Anschluss-Service

Service-Portal

Euronics hilft beim Geräte-Anschluss

Euronics hat ein Service-Portal für den Anschluss von Elektrogeräten gestartet. Kunden können über das Portal einen Fachhändler finden, der die…

Sharp Hauptquartier

Unternehmen

Sharp in Europa vor dem Aus?

Pressemitteilungen zufolge will Sharp den europäischen TV-Markt aufgeben. Produktion und Vertrieb sollen an TPV Technology gehen.

Mark Hüsges, Loewe

Interview

Mark Hüsges über das Loewe-Comeback

Mark Hüsges, geschäftsführender Gesellschafter der Loewe Technologies GmbH, spricht im Interview mit video über den Neustart bei Loewe nach der…