Kompaktkamera

Fujifilm X-S1 - SLR-Alternative

Fujifilm erweitert seine X-Serie anspruchsvoller Kompaktkameras um das Bridge-Modell X-S1. Die Kamera im SLR-Look ist ausgestattet mit 26fach-Zoomobjektiv, großem EXR CMOS-Sensor, elektronischem Sucher und zahlrei-chen manuellen Einstellmöglichkeiten.

News
VG Wort Pixel
image.jpg
© Fujifilm

Als Bildwandler der schon Anfang Oktober vorangekündigten Kamera​ dient ein 2/3" großer EXR CMOS-Sensor mit 12 Megapixeln. Fujis EXR-Technologie sorgt erfahrungsgemäß für gute Bildqualität auch unter schlechten Lichtverhältnissen. Der Empfindlichkeitsbereich umfasst maximal ISO 100 - 12800. Der Fotograf kann zwischen den EXR-Modi "Hohe Auflösung", "Erweiterter Dynamikumfang" und "Hohe Lichtempfindlichkeit und geringes Bildrauschen" wählen oder dem EXR-Auto-Modus die Wahl überlassen. Bei voller Auflösung sind Serien mit bis zu 7 B/s möglich, bei 6 Megapixel Auflösung erreicht die X-S1 bis zu 10 B/s.

Das 26fach-Zoomobjektiv 2,8-5,6/24-624 mm mit Bildstabilisator besteht aus 16 Glaslinsen in 12 Gruppen, darunter vier asphärischen und zwei ED-Linsen. Makroaufnahmen sind ab 1 cm möglich. Der klappbare 3" große LCD-Monitor mit 153333 RGB-Pixeln wird ergänzt durch einen hochauflösenden elektronischer Sucher mit 480000 RGB-Pixeln.

Oben im X-S1-Gehäuse finden sich ein integrierter Blitz sowie ein TTL-Systemblitzschuh. Viele manuelle Einstellmöglichkeiten komplettieren die Ausstattung der X-S1. Die Bedienung erfolgt dabei über Einstellräder und Tasten wie bei vielen SLRs, etwa für die Einstellungen von ISO, Weißabgleich oder Fokus.

Fujifilm betont zudem die wertige Verarbeitung des Gehäuses im Spiegelreflex-Look. Fotos kann die X-S1 auch im RAW-Format auf SD-, SDHC- und SDXC-Karten speichern. Full HD-Videos (1080p) zeichnet die X-S1 im H.264-Format (MOV) und mit Stereo-Ton auf. Zur TV-Wiedergabe steht eine HDMI-Schnittstelle zur Verfügung. Ein 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenstecker erlaubt den Anschluss eines optionalen Mikrofons.

Die Finepix X-S1 soll ausschließlich in Schwarz ab Januar für 700 Euro auf den Markt kommen.

Download: Tabelle

www.fujifilm-digital.de

Bildergalerie

image.jpg

Kompaktkameras

Fujifilm X-S1- SLR-Alternative

24.11.2011 von Horst Gottfried

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

X-A1 - Schwestermodell Fujifilm X-M1

Gerücht

Fujifilm X-A1: Einstiegsmodell ohne X-Trans-Sensor?

Die X-M1 ist noch nicht auf dem Markt, da wird schon über ein neues Fujifilm X-Modell spekuliert: Kommt eine X-A1 als Basismodell?

Fujifilm XQ1 - Kompaktkamera Release Preis

Digitalkamera

Fujifilm XQ1: Neue Kompaktkamera ohne Tiefpassfilter

Mit der Fujifilm XQ1 kommt eine neue Kompaktkamera mit X-Trans-CMOS-II-Sensor ohne Tiefpassfilter und Hybrid-AF.

Fujifilm, x100s, kamera, Schwarz

Kompaktkamera

Fujifilm X100S: Neue Modellvariante in Schwarz

Fujifilm bietet seine Premium-Kompaktkamera Fujifilm X100S nun auch in einer ganz in Schwarz gehaltenen Version an.

Fujifilm, Finepix Kameras CES 2014

Kompaktkameras

Fujifilm präsentiert 4 neue Finepix-Kameras zur CES 2014

Fujifilm stellt auf der CES 2014 die neuen Finepix-Bridge-Modelle S1, S9400W und S8600 sowie die tauchfeste Kompaktkamera Finepix XP70 vor.

Fujifilm  X-T1 - Teaser Systemkamera

Spiegellose Systemkamera

Fujifilm X-T1: Vorstellung am 28. Januar?

Über eine neue Fujifilm-X-Systemkamera halten sich schon länger Gerüchte. Am 28. Januar soll sie nun offiziell präsentiert werden.