IT-Köpfe

Führungswechsel bei SAP und ACM

Spätestens am 1. April 2014 wird Stefan Ries die Leitung des globalen Personalwesens bei SAP übernehmen. Welche Wechsel es weiterhin in den Führungsetagen gab, erfahren Sie hier.

© scusi - Fotolia.com

Stefan Thiel wechselt zu ESET

Der Software-Security-Hersteller ESET holt Stefan Thiel (43) als Country Manager D-A-CH an Bord und baut damit sein Team in Deutschland weiter aus. Der gebürtige Sauerländer verantwortet ab sofort das Geschäft in Deutschland, Österreich und der

Schweiz. Im Fokus stehen dabei die Gewinnung weiterer Marktanteile und die Etablierung der Marke ESET. Thiel berichtet direkt an Miro Mikus, ESET EMEA Operations Manager.

Thiel blickt zurück auf über 20 Jahre Vertriebserfahrung im Technologie-und IT-Bereich. Er verfügt über ein tiefes Technologieverständnis für eine sich immer weiter vernetzende Welt und eignete sich im Laufe seiner Karriere umfassendes Wissen im Vertrieb von Software-Lösungen an. Vor seinem Wechsel zu ESET war er unter anderem als Sales Manager Commercial Markets für Cisco tätig. Zuvor baute er das indirekte CRMGeschäft in Deutschland von Siebel und später Oracle auf. Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann lebt mit seiner Familie in München.

Michael Brecht wird Doodle-Chef

Am 1. Februar übernimmt Michael Brecht die Verantwortung als CEO beim Online-Terminplaner Doodle. Unterstützt wird er dabei vom neu aufgestellten Führungsteam

bei Doodle: von Verkaufsleiter Tiziano Obrecht, Malte Schiebelmann als Leiter

Produktmanagement und Christoph Bäni, der zum Doodle-Entwicklungsleiter aufrückt. Michael Brecht verfügt über mehr als 20 Jahre umfassendes Know-how in der IT- und Online-Welt und war in verschiedenen internationalen Positionen erfolgreich tätig.

Die beiden Firmengründer Michael Näf (bisher CEO) und Paul E. Sevinc (bisher CTO) geben somit schrittweise die Führung des Unternehmens ab, das mit seinem Dienst monatlich 15 Millionen Nutzer rund um den Globus erreicht. Ebenfalls 2014 wird die Schweizer Mediengruppe Tamedia, die sich 2011 bereits mit 49 Prozent an Doodle beteiligt hatte, wie geplant die Mehrheit am Unternehmen übernehmen.

Stefan Ries kehrt zu SAP zurück

Spätestens am 1. April 2014 wird Stefan Ries die Leitung des globalen Personalwesens bei SAP übernehmen. In dieser Funktion ist er für alle Personalthemen verantwortlich. Stefan

Ries wird direkt an das Vorstandsmitglied Dr. Werner Brandt berichten. Nach dem

Ausscheiden von Werner Brandt zum 30. Juni 2014 wird die Berichtslinie direkt an den Vorstandsvorsitzenden Bill McDermott übergehen. Ries wird seinen Dienstsitz in Walldorf haben.

Ries ist seit drei Jahren Principal Consultant für das Personalberatungsunternehmen Egon Zehnder und berät globale Unternehmen bei allen Personal- und Führungsthemen. Er war bereits von 2002 bis 2010 für SAP im Personalwesen tätig und mit verschiedenen regionalen und globalen Führungsaufgaben betraut. In seiner beruflichen Laufbahn vor SAP Ries hatte unterschiedliche Führungspositionen bei Compaq und Microsoft inne.

ACM ernennt Jarke zum Fellow

Professor Matthias Jarke wurde von der weltweit größten Vereinigung für Informatik, der Association for Computing Machinery (ACM), zum Fellow ernannt. Unter den fünfzig ernannten Fellows 2013 ist Jarke der einzige deutsche Wissenschaftler und erst der zehnte

überhaupt seit Start des Fellow-Programms. Jarke leitet den Lehrstuhl für Informationssysteme & Datenbanken an der RWTH Aachen und das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT in Sankt Augustin.

Die 1947 gegründete ACM ernennt jedes Jahr ausgewählte Mitglieder zum Fellow, die durch außerordentliche Forschungsleistungen bedeutende Innovationen über verschiedene Domänen und Disziplinen vorangetrieben haben. Die ernannten Fellows 2013 forschen für die weltweit führenden Universitäten, Forschungslabors und Unternehmen, hier etwa IBM Research, Boeing, Yahoo!, Google Inc. oder Microsoft Research.

© Stefan Thiel

© Michael Brecht

© Stefan Ries

© Matthias Jarke

Mehr zum Thema

CIO Dialog

Um den Dialog mit der innovativen IT-Industrie zu erleichtern, stimmt das Elitenetzwerk econique Einzel- und Gruppengespräche zwischen CIOs ab.
IT-Köpfe

Zu Beginn des neuen Geschäftsjahres zum 1. April 2014 wird Matthias Kohlstrung Geschäftsführer der Brother International GmbH. Welche Wechsel es…
IT-Köpfe

Rene Schuster verließ Telefonica Deutschland und Vera Schneevoigt übernimmt zwei Führungspositionen bei Fujitsu Deutschland. Welche Wechsel es noch…
IT-Köpfe

In der IT-Branche hat sich in Sachen Führungsriege und Personalwechsel so einiges getan. Wir fassen wichtige Neubesetzungen zusammen.
NEXT Berlin 2014

NEXT14: In Berlin trafen sich Unternehmensvertreter mit Politikern und Journalisten zur Konferenz der digitalen Wirtschaft. Was sind die Erkenntnisse?